Brake „Die erfolgreiche Arbeit des Vereins ist nur durch den Einsatz der ehrenamtlichen Trainer, Übungsleiter und Helfer möglich, die einen nicht unerheblichen Teil ihrer Freizeit für die Aus- und Weiterbildung der sportbegeisterten Mitglieder investieren.“ Mit diesem Lob eröffnete die Vorsitzende des Sportvereins Brake, Beate Hagen, die Sportlerehrung in der Begegnungsstätte.

Die Arbeit habe sich aber gelohnt, führte sie weiter aus. Zahlreiche sportliche Erfolge wurden honoriert (siehe Info-Box). Die Veranstaltung wurde aufgelockert durch mehrere Filmbeiträge, die durch den Computerclub Brake erstellt worden sind und dem Publikum einen ersten Eindruck von den Arbeiten in den verschiedenen Sportsparten des Vereins vermittelten.

Während die Ehrungen nahezu im Sekundentakt abliefen, wurden an zwei Stellen Ergänzungen eingebracht. Die erste folgte unmittelbar vor den Ehrungen der Sportler der Korbballabteilung. Hagen erinnerte an Hermann Bache, der am 1. November verstorben ist. Er gehörte dem Verein mehr als 40 Jahre an und hat die Korbballabteilung sowohl im Verein als auch auf nationaler Ebene entscheidend mitgeprägt. Sein Verlust habe eine schwer zu schließende Lücke hinterlassen.

Die zweite gab es nach den Ehrungen der Leichtathleten: Hagen stellte Tamara Adam vor, die im Alter von neun Jahren ihr linkes Bein unterhalb des Knies amputiert bekommen hat. Ihre Freude am Sport habe sie dadurch aber nicht verloren. Vielmehr sei sie innerhalb der Leichtathletikabteilung sehr erfolgreich und nehme an Wettkämpfen und Meisterschaften teil, sagte Hagen.

Tamara ist nicht nur im SVB, sondern auch beim TSV Bayern 04 Leverkursen aktiv, der besonders im Behindertensport engagiert ist und Kontakte zum Internationalen Paralympischen Komitee pflegt. Wenn die Leistungen von Tamara so bleiben, dann kann sie 2018 innerhalb ihrer Alters- und Wettkampfgruppe im Sprint auf Platz 15 und im Weitsprung auf Platz 9 der Weltrangliste geführt werden.

Die Geehrten

Korbball, Altersklasse 2: Antje Reske, Julia von Lienen, Katrin von Lienen, Frauke Suhr, Christine Kemna, Angelika Gebauer, Dagmar Ebert-Meyer, Carmen Flohr, Vera Tönjes, Birgit Müller, Melanie Rother, Gunda Schröter, Beate Hagen, Maret Allmers. Trainerin: Verena Bache-Wittmar und Marion von Lienen.

Korbball, D-Jugend: Jolien Thimm, Katharina Eilers, Fabienne Wegner, Mareike Spiekermann, Tess Nickelsen, Anna Hoßfeld, Friederike Jacobs, Merel van’t Oever. Trainerin: Nantje Bache.

Korbball, C-Jugend: Maray Fehner, Lilly Recknagel, Jette Stührenberg, Lina Fooken, Paula George, Ubba Marzfeld, Rieke Hagen, Marie Böning. Trainer: Hermann Bache.

Jugendfußball, männlich E1: Matthis Wessels, Veli Topaloglu, Linus Bolting, Bachir Ismael, Okan Tasyer, Marlon Sejad Omičević, Luis Franz, Philipp Buntrock, Niklas Vormoor, Eric Ritter, Lars Altmann, Timm Herrmann, Samuel Pfluger, Christian Kreutzmann. Trainer: Uwe Buntrock, Jan-Dirk Pieperjohanns.

Jugendfußball, D-Juniorinnen: Frederike Prietz, Annemarie Kilper, Anne Sophie Plachetka, Diana Kuhn, Kim Margarete Christsanta Hoffmann, Lena-Marie Borgmann, Sophie Miltkau, Amy Jaschinski, Michelle Dettmers. Trainer: Claus Plachetka.

Fußball, Damen: Sarina Büsing, Isabel Krummacker, Rachel Menze, Marie Lübben, Lena Kemmeries, Liza Seelemeyer, Angelina von Waaden, Luisa Hollmann, Jennifer Dirks, Selina Schinkel, Jaqueline Utsch, Kerryn Heise, Sabrina Warns, Marieke Schnare, Irina Schwarz, Katarina Dzambas, Alina Wieting, Kerstin Busse, Chiara Lieske, Natalie Schinke, Laura Ruck. Trainer: Jonny Peters, Claus Tischbierek, Andre Dirks, Bastian Zon.

Tennis: Colin Bolbas, Timor Dadfar, Finn Gloystein. Trainer: Roy Rother, Karl Albert Haase.

Schwimmen: Liana Ulrich, Juliane Gerdes, Lilly Ahrens, Rosalie Folkens, Maria Michailidou, Henrieke Nafzger, Lorenz Focke, Fynn Ole Stellmacher, Sören Stellmacher, Joke Stühmer, Steffen Eisenmann, Johann Ulrich, Bjarne Kallien, Nils Stellmacher, Roman Ulrich, Friedrich Förster. Trainerin: Antje Lange. Karate: Matin Dadfar, Mohammad Akbar Dadfar, Matthias Hohn, Aaliyah Toma, Alexander Domasch, Dylan Schmidt, Hartwig Heinemann, Malte Francksen. Trainer: Theodor Thoben.

Leichtathletik: Hanna Thormählen, Annika Brand, Mina Kosch, Kaija Budde, Erika Wolf, Jane Blohm, Sarah Sophie Bunten, Lotta Mannagottera, Laura Wieting, Kaya Kramer, Melina Hellmers, Hannes Wilksen, Neil Hoffmann, Hero Krause, Phil Hoffmann, Mathis Ebert, Janno Wienken, Lars Ole Peupelmann, Daniel Freels, Levi Pokern, Lasse Stöcker, Eyk Dierks, Pitt Sinnen, Thilo Nemeyer, Hero Krause, Tamara Adam. Trainer: Frank Böhme.

Lauffeuer (Lauftreff): Frank Böhme, Heiko Lersch, Dieter Poppe, Sandra Pokern, Tanja Lischewski, Gerd Wallrafe, Sascha Stolorz, Murat Sentürkler. Trainer: Dirk Eilers.

    www.sv-brake.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.