Brake Die Landesliga-Fußballerinnen des SV Brake sind am Sonntag mit einem eindrucksvollen Heimsieg in die Saison gestartet. Die Elf von Jonny Peters bezwang Aufsteiger SV Grenzland Laarwald mit 8:0 und spielte ihn dabei an die Wand. Sabrina Warns (11., 67., 68., 82., 85.) schoss fünf Tore, Selina Schinkel (35., 36.) erzielte einen Doppelpack, Jennifer Dirks (59.) traf einmal.

Peters hatte auf einen guten Saisonstart gehofft, aber so hätte sich der Coach den Auftakt wohl kaum erträumt: „Ich hatte vor der Partie Bedenken“, sagte er. „Uns fehlten einige Stammspielerinnen, und ich war mir nicht sicher, ob unsere Zugänge bereits funktionieren – nach den 90 Minuten bin ich aber mächtig stolz“, sagte er.

Es scheint, als hätte seine Elf einige Fortschritte gemacht: „Das war gar nicht mit der vorigen Saison zu vergleichen. Wir waren spielerisch stark, haben den Ball laufen lassen, und die Viererkette stand sicher“, sagte Peters.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein wenig Glück spielte aber auch mit: „Wir hatten einfach einen Sahnetag: Wir haben alle Chancen genutzt“, sagte er. Weil es erst das erste Spiel war, blieb Peters besonnen: „Wir werden jetzt keinesfalls überheblich werden. Aber der Sieg war wichtig für unser Selbstbewusstsein.“

SVB: Mirja-Franziska Fleischer - Chantal Ginger Frercks, Liza Seelemeyer, Isabel Prondzinski, Jennifer Dirks, Louisa Hollmann, Selina Schinkel, Kerryn Heise, Sabrina Warns, Marieke Schnare, Kristin Mählmann. Eingewechselt: Laura Ruck, Lena Kemmeries, Cäcilie Grubich, Alina Wieting, Kerstin Busse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.