NORDENHAM Der Klootschießer- und Boßelverein (KBV) Abbehausen ehrte bei seinem diesjährigen Boßelball im Butjadinger Tor wieder zahlreiche Mitglieder. Seit 40 Jahren im Friesischen Klootschießer-Verband (FKV) dabei sind Traute Bens, Gerold Duhm, Karin Hahnel, Anne Linneweber, Leonie Lübben, Änne Logemann, Horst Lübken, Hannelore Meyer, Arno Manske, Irmgard Ratschke, Lisa Schüler, Anneliese Schüler, Liesel Schüler, Detmar Struß und Elfriede Schütte.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Werner Pump, Eckhard Busch, Uwe Hinrichs, Lothar Janßen, Dieter Jantzen, Dieter von Minden, Klaus Praß, Sönke Schierloh, Udo Venema, Michael Wilks, Bodo Pargmann, Erika Saueressig und Ilse-Marie Poppe.

Boßelkönige geehrt

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch die zuvor ermittelten Boßelkönige und -königinnen waren beim Ball anwesend. Zu ihnen gehören: Frauen 1: Nina Härtel; Frauen 2: Marina Rodewald; Frauen 4: Irmgard Ratschke; Männer 1: Norbert Frerichs; Männer 2: Rolf Mittelstädt; Männer 3: Werner Scholz; Männer 4: Günter Linneweber; männliche Jugend A: Patrick Bruns (Ellwürden); männliche Jugend B: Patrick Bruns (Abbehausen); weibliche Jugend A: Isabell Rodewald; weibliche Jugend B: Lilian Reins; weibliche Jugend C: Daniela Bruns.

Alle Ehrungen nahm der 1. Vorsitzende des Klootschießer- und Boßelvereins, Hans-Georg Speckels, vor. Den Boßelern, die seit 25 Jahren dabei sind, übergab er eine silberne Anstecknadel, diejenigen, die bereits seit 40 Jahren Mitglied im FKV sind, bekamen eine goldene Anstecknadel sowie eine Urkunde überreicht. Die Boßelkönige und -königinnen freuten sich über die Pokale, die sie für ihre Leistungen erhielten.

Tanz und Tombola

Abgerundet wurde der festliche Abend im Butjadinger Tor von einer Tombola, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gab. Nach den Ehrungen und Auszeichnungen vergnügten sich viele Sportler zudem bei einem flotten Tänzchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.