Nordenham Auf dem jüngsten Verbandstag des Betriebssportverbandes Nordenham von 1953 haben Vorsitzender Rainer Grunst und die Leiter der Sparten Schießsport, Boule, Kegeln und Freizeitsport über eine Reihe von positiven sportlichen Ereignissen und Erfolgen im Jahr 2016 berichtet.

So waren die Schützen mit einer Mannschaft bei der Nordenhamer Schießsportwoche dabei und belegten einen guten vierten Platz.

Die Boulesparte war überörtlich bei einigen Turnieren in Hude dabei und überzeugte dort mit Medaillenplätzen. Rainer Grunst nahm an den 1. Betriebssport-Weltspielen auf Mallorca teil und konnte dort mit Boule-Kollegen aus Schleswig-Holstein sowohl im Doublette- als auch im Triplette-Team jeweils den 17. Platz unter 81 bzw. 61 Teams belegen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die im vergangenen Jahr neu gegründete Boule-Sparte richtete im September ein eigenes Turnier aus, welches bei sonnigem Wetter gut angenommen wurde und allen Spaß gemacht hat. Die Spieler bedauern allerdings, dass sie nur zwei Plätze zur Verfügung haben und die vorhandenen wieder einen neuen Untergrund (feinen Kies) bräuchten. Auch ein Unterstand für schlechtes Wetter wäre der Wunsch der Boulesparte.

Die Betriebssport-Abschlussveranstaltung Ende Mai mit der großen Siegerehrung und der anschließender Grillfeier war wieder sehr gelungen und findet auch in diesem Jahr statt. Termin: 13. Mai. Neben Aktiven sind auch ihre Familien eingeladen.

Die Mitgliederzahl hat sich geringfügig von 76 auf 75 reduziert. Daher appellierte der Vorsitzende an alle, weitere Werbung für den Betriebssport zu machen um weitere Sportler begrüßen zu können. Auch neue Sparten können ins Leben gerufen werden.

Kassenwart Joachim Klein berichtete über eine gute Kassenlage. Der Mitgliedsbeitrag bleibt daher unverändert.

Zum neuen 2. Kassenprüfer wurde Fredo Menzel (ATB) gewählt. Hannelore Nigbur steigt zur 1. Prüferin auf.

In allen vier Sparten wünscht sich der Verband dringend neue Mitstreiter, damit es weiterhin spannende Wettkämpfe gibt.

Neben der Grillfeier/Siegerehrung am 13. Mai ist als weiteres Ereignis ein Boule/Petanque-Turnier geplant. Die Meisterschaften im Schießen und Kegeln laufen bereits. 2017 feiert der Betriebssportverband Nordenham sein 65-jähriges Bestehen. Dafür soll unter anderem ein größeres Boule-Turnier organisiert werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.