BRAKE Selbst große Verletzungssorgen konnten den perfekten Bezirksliga-Auftakt der B-Juniorenfußballer des SV Brake nicht verhindern. Trotz mehrfacher Umstellungen in der Defensive siegte die Mannschaft der beiden Trainer Kersten Mielke und Ralf Steinke gegen den TSV Ganderkesee mit 3:1 (2:1) und feierte den zweiten Sieg.

Anfangs fehlte es noch an der Abstimmung, so dass die Gäste in Führung gingen (7.), doch Brake besaß selbst genug Möglichkeiten. Bereits in der 16. Minute glich Chris Riedinger nach Steilpass von Tobias Steinke aus und nur sieben Minuten später verwertete Ozan Angül einen Eckstoß von Thomas Bergen zum 2:1.

Zu diesem Zeitpunkt fielen mit Christoph Hilpert und Tobias Steinke die nächsten beiden Akteure aus, doch komischerweise stabilisierte sich die Defensive nun. Der eingewechselte Sharbel Saoumi machte mit dem 3:1 (64.) alles klar. Allerdings musste der SVB zuvor eine Schrecksekunde verkraften, denn einen Weitschuss der Gäste konnte Torhüter Lars Horstmann gerade noch an den Pfosten lenken (54.). „Die Ausfälle konnten wir kompensieren und aufgrund der zweiten Halbzeit war der Sieg auch verdient“, bilanzierte Trainer Mielke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Lars Horstmann; Christoph Hilpert, Daniel Meischen, Philipp Winkler, Tobias Steinke, Niklas Karim Cekici, Thorne Apfelstädt, Thomas Bergen, Ozan Angül, Hauke Dinske-Riesenbeck, Chris Riedinger; eingewechselt wurden: Sharbel Saoumi, Jonathan Henning und Mathias Wielki.

Tore: 0:1 (7.), 1:1 Riedinger (16.), 2:1 Angül (23.), 3:1 Saoumi (64.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.