NORDENHAM Die Leichtathleten des Kreises Wesermarsch trugen in der Sporthalle Mitte in Nordenham ihre Kreismeisterschaften aus. Die Titel wurde über 30 m, im Rundenlauf, im Standweitsprung, sowie Wurf oder Kugelstoßen vergeben. 106 Teilnehmer aus fünf Vereinen im Alter von sechs bis 81 Jahren kämpften um 91 Titel. Erstmals bekam jeder Teilnehmer am Ende seines Wettkampfes eine Medaille als Belohnung. Der über 20-köpfige Kampfrichter- und Helferstab unter der bewährten Leitung von Sportwartin Doris Plewka hatte alles im Griff und sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

Mit 29 Kreismeistertiteln war der TuS Tossens klar vorne. Es folgten danach der SV Brake mit 20 Titeln, der Blexer TB und der SV Nordenham holten jeweils 15 und der TuS Jaderberg zwölf Titel.

Die absolut beste Zeit im 30 m-Sprint lief Vithushan Vigneswaran vom SV Brake mit 4,4 Sekunden. Der Schnellste im Rundenlauf war sein Vereinskamerad Stefan Borries, der für die etwa 80 Meter lange Runde 12,4 Sekunden benötigte. Jan-Ole Francksen vom TuS Tossens sprang mit 2,57 m im Standweitsprung am weitesten. Der 81-jährige Ernst Sauerbaum vom SV Nordenham erzielte im Kugelstoßen mit 10,32 Meter die größte Weite.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine sehr starke Leistung brachte auch der 15-jährige A-Schüler Simon Cornelius aus Tossens mit 4,5 sec. im Sprint, sowie 2,47 m im Standweitsprung. Der B-Schüler (Altersklasse M 13) Veit von Hein vom SV Brake stieß die Kugel auf 9,43 m und erzielte 2,19 m im Standweitsprung. Ein schneller Lauf über 30 m in 4,8 sec. gelang Jonas Bremermann TuS Tossens bei den zwölfjährigen Schülern. Der elfjährige C-Schüler Tom Hartmann vom SV Nordenham war in seiner Altersklasse mit 1,89 m im Standweitsprung und sehr guten 34,00 m im Ballwurf sehr erfolgreich. Überragend bei den neunjährigen D-Schülern war der Tossenser Kolja Thomas. Er gewann alle vier Disziplinen (30 m in 5,4 sec., 1,65 m im Standweitsprung, 29,50 m im Ballwurf und 15,3 sec. im Rundenlauf).

Bei den Frauen erzielte Ann-Kathrin Cornelius vom TuS Tossens mit 4,6 sec. im 30 m-Sprint und 2,40 m im Sprung die besten Leistungen. Die 13-jährige B-Schülerin Katrin Schuhmacher vom TuS Jaderberg lief sehr gute 5,1 sec. im Sprint. Stark waren auch die elfjährigen Schülerinnen C. Sophie Dierks aus Tossens sprang gute 1,82 m weit und lief im 80 m-Rundenlauf mit 15,3 sec. eine tolle Zeit. Naemi Janke warf im gleichen Jahrgang den Schlagball auf sehr gute 27,00 m. Die zehnjährige Lea Nuske vom TuS Jaderberg sprang beachtliche 1,70 m im Standweitsprung. Bei den neunjährigen Mädchen gewann Laura Wieting vom SV Brake alle vier Titel. Ihre beste Leistung war dabei der 30 m-Sprint mit 5,4 sec. Die ein Jahr jüngere Anneke Schindler vom TuS Tossens warf den Schlagball auf beachtliche 24,00 Meter.

Bei den Senioren M 50 war der Blexer Hans-Joachim Nagel erfolgreich, seine beste Leistung bot er im Sprint, wo er mit 4,6 sec. eine gute Zeit erzielte. Seine Ehefrau Andrea Nagel (W 40) stand ihm in nichts nach. Sie lief 5,0 sec. über die 30 m, sprang 2,40 m im Standweitsprung und stieß die Kugel auf 9,45 m. Sportwartin Doris Plewka wünscht sich, dass künftig noch mehr Senioren und Seniorinnen an Meisterschaften und Sportfesten teilnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.