Altenhuntorf Auf der Jahreshauptversammlung des Altenhuntorfer Sportvereins freute sich der 1. Vorsitzende, Stefan Oberländer, viele Mitglieder begrüßen zu können. Zuerst wurde mit einer Gedenkminute an das kürzlich verstorbene Ehrenmitglied Georg Heinemann gedacht.

Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung war der Jahresbeitrag. Wegen steigender Kosten wurde einstimmig beschlossen, den Beitrag der aktiven erwachsenen Mitglieder um fünf Euro anzuheben.

Beim Jahresrückblick bezeichnete Stefan Oberländer das vergangene Jahr als eines mit vielen Höhen und Tiefen. In der kommenden Saison werde man die Jugendarbeit verstärken und sich steigern müssen, um an die guten Ergebnisse der vergangenen Jahre anknüpfen zu können, betonte er.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Verein startet diese Saison wieder mit vier Herrenmannschaften. Außerdem soll ein Schleuderball-Schnuppertag für Kinder und Jugendliche veranstaltet werden, um auch wieder im Jugendbereich Mannschaften stellen zu können.

Aber auch im Herrenbereich werden noch interessierte Spieler und Neuanfänger gesucht. Trainingsbeginn der Männer ist am Dienstag, 3. April, um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in Eckfleth. Weiter soll eine Facebookseite des ASV eingerichtet werden. Am Ende des Abends bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz im Verein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.