+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Corona-Fall beim Bremer SV
Wackelt Pokal-Knaller gegen FC Bayern?

BLEXEN Auf ein erfolgreiches Jahr blicken die Mitglieder des Klootschießervereins Blexen zurück. Bei der Jahreshauptversammlung der Friesensportler in der Gaststätte Zur alten Eiche zog der Vorsitzende Andreas Reimers eine positive Bilanz. „Sportlich ist das Jahr für uns sehr gut gelaufen“, sagte er.

Besonders stolz ist der Vorsitzende auf den Nachwuchs. Mehrere Kinder und Jugendliche des Vereins mischen auf Landesverbandsebene mit. Bei der Saisonmeisterschaft der Klootschießer sind Ludger Ruch und Pascal Reimers mit von der Partie. Und in der Disziplin Drehwurf sind die Blexer ebenfalls mit einer Reihe von Nachwuchskräften vertreten. Der Vorsitzende nannte Lena und Lisa Mühlan sowie Saskia Reimers und Imke Ostendorf. Andreas Reimers erinnerte in seinem Rückblick auch an die erfolgreiche Teilnahme der Blexer bei den Kreismeisterschaften in Waddens. 2011 sollen diese Titelkämpfe in Blexen stattfinden.

Mit Stolz blickte der Vorsitzende auch auf den Wettbewerb um das Hartwarden-Schild zurück, der im November unter der Regie der Blexer Klootschießer ausgetragen wurde. Für die gelungene Ausrichtung habe der Verein ein dickes Lob vom Landesverband bekommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Ergänzungswahlen entschieden sich die Mitglieder für Jessica Marx als neue Kassenwartin. Zur neuen Kassenprüferin wurde Heike Meyer gewählt. Der Klootschießerverein hat zurzeit rund 150 Mitglieder. Dazu gehört auch Olaf Czeranowicz, der seit 25 Jahren dabei ist. Für dieses Jubiläum wurde er von Andreas Reimers und seinem Stellvertreter Uwe Mühlan mit einer Urkunde und einer Anstecknadel ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.