OBENSTROHE Die Fußballerinnen des TSV Abbehausen sind jetzt dank eines 2:0 (2:0)-Sieges beim TuS Obenstrohe ins Halbfinale des Kreispokals eingezogen. Die Tore für die Mannschaft aus der Stadt Nordenham erzielte Ann Christin Luga.

Abbehausen hatte von Beginn an in Überzahl gespielt. Obenstrohe konnte nur zehn Spielerinnen stellen. Dennoch tat sich der TSV schwer. Die Zuordnung stimmte nicht. Die erste Chance bot sich Julia Kruse mit einem gefährlichen Freistoß. Obenstrohe spielte zielstrebiger und hätte in der 26. Minute beinahe die Führung erzielt. Aber Abbehausens Torhüterin Carmen Schlack reagierte bei einem Schuss aus kurzer Distanz prächtig.

Dann wachte Abbehausen auf. Ann Christin Luga nutzte einen schnell ausgeführten Eckstoß Agnes Schoppas zum 1:0. Zwei Minuten später nutzte sie eine tolle Hereingabe Monique Frisches zum 2:0.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem Seitenwechsel spielte Abbehausen zunächst ordentlich. Merle Emmert traf den Pfosten (59.). Ab der 65. Minute spielte Obenstrohe nur noch zu neunt – und erhöhte den Druck. Doch es sprang nichts Zählbares dabei heraus. In der 71. Minute schoss Tara Lachnitt dann das vermeintliche 3:0 für den TSV, das aber wegen einer angeblichen Abseitsstellung nicht anerkannt wurde.

TSV Abbehausen: Carmen Schlack, Sabrina Hannebohn, Sarah Bruns, Wiebke Wessels, Gesa Rosenbohm, Marina Bartzsch, Julia Kruse, Merle Emmert, Ann Christin Luga, Nadine Schiller, Kea-Sophie Klein; eingewechselt: Janine Kuck, Agnes Schoppa, Monique Frische

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.