ABBEHAUSEN Den siebten Saisonsieg im zehnten Bezirksliga-Spiel fuhren die C-Juniorenfußballer des TSV Abbehausen ein. Gegen Schlusslicht GVO Oldenburg gelang ein ungefährdeter 5:0 (3:0)-Heimerfolg, womit das Team des Trainergespanns Jörg Bischoff/Ingo Wickner den 7:1-Hinspielsieg bestätigte.

Gleich nach zwei Minuten hätte Steffen Blohm Abbehausen in Führung schießen können, er vergab aber. Trainer Jörg Bischoff hatte zuvor ausdrücklich davor gewarnt, den Gegner zu unterschätzen, doch seine Worte hatten wohl nicht jeden erreicht. Die Gäste bekamen zu Beginn zwei Riesenmöglichkeiten, vergaben diese jedoch nahezu kläglich.

Ab der 12. Minute nahm die Partie dann jedoch den erwarteten Verlauf. Till Wickner erzielte das 1:0 für den TSV und fortan dominierte Abbehausen nach Belieben. Es ergaben sich Torchancen in Hülle und Fülle. Niklas Budde (25.) und erneut Till Wickner (30.) sorgten für die 3:0-Halbzeitführung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach der Pause ergab der Gast sich seinem Schicksal, doch die Chancenverwertung beim TSV blieb schwach. Kadri Atilgan und Steffen Blohm erhöhten noch auf 5:0, was dem TSV den Tabellenplatz zwei bescherte. „Wir hätten deutlich höher gewinnen können“, bemerkte Trainer Jörg Bischoff.

TSV: Niklas Nelke; Niklas Stoffers, Nico Bischoff, Nico Beerepoot, Tobias Degen, Till Wickner, Samantha Müller, Elias Zehl, Kadri Atilgan, Niklas Budde, Steffen Blohm; eingewechselt wurden: Nico Meyer, Lennard Schröder und Anthony-Brian Grimm.

Tore: 1:0 Wickner (12.), 2:0 Budde (25.), 3:0 Wickner (30.), 4:0 Atilgan (42.), 5:0 Blohm (60.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.