Abbehausen Da steckt der Wurm drin: Die A-Junioren-Fußballer des TSV Abbehausen haben am Wochenende die dritte Niederlage hintereinander kassiert. Sie verloren das Auswärtsspiel gegen die JSG Emstek/Höltinghausen mit 1:5 (0:0). Mit 19 Punkten sind sie Tabellensiebter – die Emsteker haben auch 19 Punkte, aber drei Spiele weniger als der TSV.

Abbehausens Aushilfstrainer Ingo Wickner, der den verhinderten Ismail Tosun vertrat, sah ein Duell zweier offensivfreudiger Mannschaften mit zahlreichen Torchancen. Die beste Abbehauser Möglichkeit vergab Mirco Strietzel aus kurzer Distanz.

Der Torreigen begann erst in der 61. Minute. Die Abbehauser hatten sich auskontern lassen. Anschließend kassierten sie vier Treffer, die alle nach demselben Strickmuster fielen: Ein Emsteker schoss eine Ecke, an anderer köpfte den Ball ins Tor. Strietzels Treffer zum zwischenzeitlichen 1:3 war deshalb nur Ergebniskosmetik.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Coach Wickner legte den Finger nach der Partie in die Wunde. „Im zweiten Abschnitt mangelte es den Spielern an der Kondition, um mit der Laufleistung der Gastgeber Schritt zu halten.“

Tore: 1:0 Schütte (61.), 2:0 Dagli (72.), 3:0 Tholen (73.), 3:1 Strietzel (77.), 4:1 Schütte (87.), 5:1 Ferneding (89.).

TSV Abbehausen: Finn Dujesiefken – Keno Bruns, Felix Eisenhauer, Luca-Fabio Ilenda (46. Moritz Wickner), Josif Radu, Filip Radu, Nicholas Gepting (46. Tetje-Mattis Poppe), Thede Schwarting (46. Marc Tönjes), Adriano Kerting, Mirco Strietzel, Keanu Heimann.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.