Abbehausen Für die gut 20 Fußball-Flöhe des TSV Abbehausen war es ein toller Moment: Zwar kicken sie nicht erst seit gestern in der G-Jugend des Vereins, doch jetzt wurden die fünf- und sechsjährigen „Neuen“ ganz offiziell von Spartenleiter Mike Habbe und der guten Seele des TSV-Jugendfußballs, Winfried Korter, willkommen geheißen.

Mit einem Bollerwagen voller „Mein Verein“-Rücksäcke rollten die beiden zum Trainingsabschluss in der großen Sporthalle ein. In den Rucksäcken verpackt waren ein grünes Vereinsshirt, eine Sporthose im TSV-Gelb sowie allerlei Süßigkeiten. Zudem gab es als Geschenk eines befreundeten Sportfachhandels einen Gutschein für einen 40-Prozent-Nachlass auf die nächsten Fußballschuhe. Auch die Beflockung der Trikots mit den Spielernamen will er sponsern.

Die Begrüßungsaktion war vom Fußballförderverein des TSV Abbehauser finanziert worden – und soll in Zukunft zu einem jährlichen Ritual werden. „Wir freuen uns über den Nachwuchs“, sagte Winfried Korter. Rund 180 aktive Kicker gehören zurzeit der Nachwuchsabteilung an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mareike Kaffka dankte im Namen der Eltern den beiden Trainern, Thomas Bauer und Michael Keller, mit einem Präsent für ihr Engagement. Man brauche schon starken Nerven, um diesen Job zu machen, lobte sie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.