BRAKE „Wir wollen erstmal nichts mit dem Abstieg zu tun haben“, gibt Marcel Bethke, Trainer der A-Juniorenfußballer des SV Brake, vorsichtig die Marschroute für die Bezirksligasaison 2008/2009 aus. In der vergangenen Saison landeten der SVB nach einer durchwachsenen Saison auf dem drittletzten Tabellenplatz. Dabei hatten die Braker die viertbeste Defensive, doch mit nur 32 geschossenen Toren in 26 Spielen waren die A-Junioren nicht in der Lage, die knappen Spiele für sich zu entscheiden. Damit sich das ändert wurde seit Mitte Juli dreimal die Woche hart trainiert, unter anderem standen Strandläufe zum Konditionsaufbau auf dem Programm.

Los geht es für die Braker mit dem Bezirkspokalderby gegen den 1. FC Nordenham an diesem Mittwoch um 19 Uhr auf dem heimischen Kunstrasenplatz, danach wartet zum Start der Bezirksliga mit dem VfL Oldenburg II gleich der erste harte Brocken. „Wir konzentrieren uns auf die Liga, das Pokalderby sehen wir als Zugabe“, betonte der SVB-Trainer, der zusammen mit Norbert Krage und Matthias Oltmanns ein Betreuer-Trio der A-Junioren bildet. In der Vorbereitung gewannen die A-Junioren ein Testspiel gegen die Männer des SV Brake V mit 4:3, gegen den klassenhöheren LTS Bremerhaven setzte es eine 1:8-Niederlage (Tor: Benjamin Grunert). Knapp fiel die 2:3-Niederlage gegen die Mänenr des SC Ovelgönne II aus (Tore: Hakan Töremen und Marvin Seif). Wo genau die Mannschaft steht, ist schwer einzuschätzen, weil Testspiele gegen Ligakonkurrenten aus verschiedenen Gründen nicht zu Stande kamen. Eingespielt sollte das Team jedoch sein, acht Akteure aus dem letzten Jahr sind noch dabei, dazu kommen nur

Spieler aus der eigenen B-Jugend. „Das Team hat Potenzial für das obere Tabellendrittel. Alle Spieler haben in der Vorbereitung gut mitgezogen“, so der Braker Trainer Marcel Bethke kurz vor demSaisonstzrt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Kader: Tor: Steffen Küpker (ehemals SV Brake, B-Junioren). Feld: Christian Bönsch, Benjamin Grunert, Florian Müller, Tim Oberegger, Marvin Wispeler, Marcel Rockel, Rene Vowinkel (alle SV Brake, B-Junioren), Sebastian Dörr (SV Brake II, B-Junioren), Dimitri Alexandrow, Ronny Bartels, Thorben Eltner, Pascal Hoppe, Torben Kienast, Andre Mau, Marvin Seif, Hakan Töremen.

Abgänge Matik Bortnowski (Männer, SV Brake), Rene Schinski, Matthias Grimm, Steffen Rüßbült, Martin Marques (alle Männer, SV Brake II), Malte Rowehl (Blumenthaler SV).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.