ESENS ESENS/MNI - Für die A-Junioren-Fußballer des 1. FC Nordenham war im Viertelfinale des Bezirkspokals Endstation. Beim Bezirksligisten TuS Esens setzte es eine deutliche 2:6-Pleite. Die Gastgeber zeigten von Beginn an Willen und Einsatz, ganz im Gegensatz zum an diesem Tag enttäuschenden FCN. Schon in der ersten Minute markierte Toni Petermann mit einem Schuss aus 16 Metern das 1:0 für Esens. Anschließend dominierten die Hausherren, so konnte FCN-Keeper Michael Mittmann eine direkte Ecke gerade noch an die Querlatte lenken (10.). Vom FCN war nichts zu sehen, Murat Coban brachte immerhin in der 22. Minute den einzigen Torschuss der Gäste im ersten Abschnitt zu Stande. Vier Minuten vor der Pause erhöhte wieder Petermann für den TuS auf 2:0.

Auch im zweiten Durchgang änderte sich nichts, Esens blieb spielbestimmend. Jan Kau entschied mit dem 3:0 das Pokalspiel endgültig (63.). Erst jetzt kamen die Gäste zu Möglichkeiten, Christoph Reiprich frei vor dem Tor (71.) und Steffen Theurich mit einem Lattenschuss (75.) hatten zwei gute Gelegenheiten. Nachdem Petermann mit seinem dritten Tor das 4:0 erzielt hatte (78.), gelang im direkten Gegenzug Marco Dettmers für den FCN das 1:4. Zwei Tore von Jan Kau und der zweite Ehrentreffer für die Gäste durch Christopher Nickel stellten den 6:2-Endstand für den TuS Esens und damit die Pokalhalbfinal-Teilnahme her.

FCN: Michael Mittmann; Nils Zimmermann, Ümit Yavuz, Neel Eilers, Nils Osinga (46. Marco Dettmers), Frederik Lachnitt (70. Christoph Reiprich), Murat Coban, Christopher Nickel, Marcel Wetsch (46. Ugurcan Ekinci), Sören Pudel, Steffen Theurich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0, 2:0 Petermann (1., 41.), 3:0 Kau (63.), 4:0 Petermann (78.), 4:1 Dettmers (79.), 5:1 Kau (83.), 5:2 Nickel (86.), 6:2 Kau (90.).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.