+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 22 Minuten.

Neue Bundesregierung
Grüne stimmen Koalition mit SPD und FDP zu

SEEFELD Zu einem Jazz-Brunch lädt das Kulturzentrum Seefelder Mühle im Rahmen des Garten-Kultur-Musikfestivals ein. Es spielt die Gruppe Plums’n’Dogs am Sonntag, 15. August. Beginn ist um 11 Uhr.

Das in Seefeld gastierende Quintett orientiert sich an den sogenannten Dawg-Musik-Kompositionen des amerikanischen Mandolinisten David Grisman. Hinzu kommen zahlreiche Jazz-Stücke von Pat Metheny, Charlie Mariano oder Chick Corea.

Diese Breite an verschiedenen Stilrichtungen – von Jazz bis Folk über Funk bis Latin – ermöglicht es den Bandmitgliedern, ihre individuellen musikalischen Fähigkeiten und Vorlieben verwirklichen zu können. Die Zuhörer haben die Möglichkeit, in die unterschiedlichsten Musikstile einzutauchen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Besetzung von Plums ‘n’ Dogs mit den Melodie-Instrumenten Geige, Saxophon und Mandoline sowie der Rhythmusgruppe, bestehend aus Gitarre, Bass und Schlagzeug, lässt einen einzigartigen Klang entstehen. Dieser Klang wird besonders durch die unterschiedlichen musikalischen Persönlichkeiten, aber auch durch das homogene Zusammenspiel der Musiker getragen. Zur Gruppe gehören Georg Biermann (Gitarre), Wenzel Norzel (Bass), Arne Pertiet (Mandoline, Gesang), Oliver Walker (E-Geige, Saxophon) und Tobias Walker (Drums, Percussion).

Reservierungen werden im Mühlenbüro unter Telefon 04734/1236 oder per E-Mail: kulturzentrum@seefelder-muehle.de entgegengenommen. Auch Nur-Konzert-Besucher sind willkommen. NWZ-Card Inhaber erhalten gegen Vorlage ihrer Karte eine Eintrittsermäßigung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.