Brake Einen harmonischen Nachmittag verlebten jetzt gut 40 Mitglieder der Siedlergemeinschaft Brake-Hammelwarden im dortigen Landhaus. Im Rahmen des vorweihnachtlichen Beisammenseins wurden langjährige Mitglieder geehrt. Die Ehrungen nahm der Kreisgruppenvorsitzende Rainer Zon vor.

Für 25-jährige Mitgliedschaft im Verband Wohneigentum geehrt wurden Ursula Schipporeit sowie die Ehepaare Elisabeth und Norbert Jäger, Meike und Manfred Elsinger und Waltraud und Heino Fuhrken. Bereits seit 40 Jahren ist Sigrid Kraft dabei.

Auf ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft blicken zurück: Rita Höpken sowie die Ehepaare Gerda und Heino Hillen, Elisabeth und Herbert Borchers, Brigitte und Johann Weisser, Ingeborg und Alfred Meyer, Hella und Christian Schumacher, Christa und Günter Martens, Aurelie und Hans-Hermann Schneider, Margrit und Hans Büsching sowie Gisela und Georg Frerichs. Alle Jubilare erhielten Urkunden, Ehrenabzeichen und einen Blumengruß.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den musikalischen Rahmen gestaltete Patrick Ahlers. Auf dem Akkordeon spielte er Weihnachtslieder, und die Gäste der Feier stimmten gerne mit ein. Für Unterhaltung sorgte auch Klaus Ohmstede. Er las mehrere plattdeutsche Geschichten vor und erhielt dafür reichlich Applaus. Weihnachtliche Gedichte trug Änne Ostendorf vor – auch dafür gab es viel Beifall.

Nach dem Pächterwechsel im Landhaus waren die Siedler gespannt auf das neue Team. Nach Ende der Veranstaltung zeigten sich alle zufrieden mit der Mannschaft um Jay Ghorpade, der die Geschicke des Landhauses seit zwei Wochen leitet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.