NEUENKOOP Ein sportliches Jahr liegt hinter den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Neuenkoop-Köterende: Beim Schwimmturnier in Brake belegten sie den zweiten Platz.

Jana Würdemann ging in der Einzelwertung mit der Silber-    medaille nach Hause. Jugendfeuerwehrwart Lars Pape berichtete während der Jahreshauptversammlung zudem von den Auftritten des Spielmanns- und Fanfarenzugs, der die Spielleute in der Gemeinde sowie weit gemeindeübergreifend aufspielen ließ.

„Ihr seid ein starkes Team“, lobte Karin Logemann, die als stellvertretende Bürgermeisterin an der Versammlung teilnahm. Der Tagesordnungspunkt Wahlen, immer ein Höhepunkt in Neuenkoop, brachte folgende Ergebnisse: Jugendsprecher wurden Eike Mensen und Jennifer Kayser. Tore Pape und Corinna Steenken wurden zu Sportbetreuern gewählt. Die Aufgaben der Kleiderwartin hat jetzt Bärbel Baumann inne, die Kassenführung bleibt in den bewährten Händen von Renate Verzagt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit 58 von 64 Diensten, sicherte sich Jennifer Kayser bei der Jugendfeuerwehr den begehrten Pokal. Bei den Spielleuten ging die Trophäe an Carmen Müller. Die Verbundenheit zur Jugendfeuerwehr beziehungsweise zum Spielmannszug kommt nicht von ungefähr. Viele sind seit langem dabei: Für zwanzig Jahre wurde Sandra Albers geehrt, für 15 Jahre Silvia Voigt.

Ihre fünfjährige Zugehörigkeit feierten Eike Mensen, Rudolf Lorenz, Dennis Kayser, Sven Harms, Patrick Guttmann sowie Daniel Ammermann. Insgesamt wurden im abgelaufenem Jahr 8 629 Stunden in die Arbeit der Jugendfeuerwehr sowie 3 972,5 Stunden in den Spielmanns- und Fanfa-­ renzug inves-–tiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.