Nordenham Ein Leckerbissen für Metal-Fans ist das Konzert der Gruppe Starchild am Sonnabend, 26. Juli, ab 20 Uhr in der Jahnhalle. Die Formation, zu der auch der Nordenhamer Schlagzeuger Michael Ehré gehört, hat gerade ihr Debütalbum veröffentlicht und dafür viel Lob bekommen. Beim Gastspiel in Nordenham spielt sich das Quintett warm für den Auftritt beim Wacken-Open-Air.

Für das Konzert in der Jahnhalle wird noch eine Vorgruppe gesucht. Bands können sich unter gloriarecords.de bewerben oder gleich ihr Demo-Material schicken an Sandro Giampietro, Dahlienweg 5, 27628 Wittstedt. Die Siegerband darf nicht nur in der Jahnhalle spielen, sondern gewinnt außerdem eine eintägige Session im Studio von Sandro Giampietro, der Sänger und Gitarrist bei Starchild ist. Neben ihm und Michael Ehré gehören Dennis Hormes (Gitarre), Jens Becker (Bass) und Lina Dobrynina (elektrische Violine) zur Band.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf in den NWZ -Geschäftsstellen in Nordenham und Brake und bei NMT am Marktplatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.