RUHWARDEN „3 x Textil aus Würzburg“ ist der Titel einer neuen Ausstellung in der Galerie am Wehlhamm in Ruhwarden. Die Vernissage findet am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr statt. Bis zum 24. Juli werden Textilcollagen von Sabine Friedrich, textile Objekte von Christiane Schmidt und Batik von Walter Bausenwein gezeigt.

Alle drei Künstler nehmen an der Vernissage teil, bei der Galeristin Silke Trolldenier den Einführungstext „Sprachgewebtes – Stickworte“ von Jürgen Hochmuth liest. Die neue Ausstellung ist mittwochs, donnerstags und freitags jeweils von 15 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung geöffnet.

Unter dem Motto „Sommernacht der Poesie“ steht eine am Sonnabend, 25. Juni stattfindende Gemeinschaftsveranstaltung des Bürgervereins Ruhwarden und der Galerie am Wehlhamm. Dabei werden vier Bremer Autoren durch vier Ruhwarder Gärten wandeln und lyrische Texte lesen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eröffnet wird die „Sommernacht der Poesie“ um 18.30 Uhr in der Galerie am Wehlhamm. Neben den vier Bremer Autorin Inge Buck, Martin Bühring. Siegfried Marquardt und Hartwig Struckmeyer wird auch Schauspielerin Sylva Springer aus Eckwarden Sommer-, Regen- und Gartenpoesie sowie Abendgedichte lesen.

Den musikalischen Teil des Abend gestaltet Udo Tölke aus Mürrwarden mit eigenen romantischen Kompositionen. Für die Veranstaltung werden Anmeldungen unter Telefon  04736/598 bis zum 20. Juni erbeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.