SEEFELD Sehr groß ist das Interesse der Theaterfreunde an der Vorstellung der Theatergruppe des Kulturzentrums Seefelder Mühle von einem aktuellen Live-TV. Für die Premiere der Neuinszenierung „Sehnsucht der Herzen“ an diesem Freitag ab 19 Uhr und auch für weiteren acht Aufführungen im Mühlen-Cafe gibt es lediglich noch Restkarten.

Unter der Regie von Heike Scharf spielt in diesem „Heimatfilm" der verwitwete, allein erziehende Förster Hubertus (gespielt von Neuling Dittmar Sprekelmann) eine so genannte „gute Partie“. Bürgermeistertochter Resi (Anke Kloppenburg) entwickelt lebhaftes Interesse an Hubertus und versucht mit allen Mitteln, ihn vor den Altar zu bringen. Der schüchterne Förster merkt nicht immer, was da mit ihm geschieht - bis er eines Tages auf seiner Lieblingslichtung wirklich sein Herz verliert.

Der fast zweistündige Einakter wurde von den Darstellern wie immer selbst entwickelt. Heike Scharf gab lediglich ein Thema vor. Ohne Dreh- und Textbuch erarbeiteten sich die dreizehn Schauspieler ihre Rollen und benötigen während der Aufführungen auch keine Souffleuse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Man darf gespannt sein, wie sich die weiteren Neulinge Cornelia Jürgens, Anja Thümler und Roswitha Barre schlagen werden. In den weiteren Rollen spielen Anneliese Kling, Anke Lippert, Karin Rebmann, Anne Grabhorn, Meike Peschke, Heike Barre, Klaus Janssen und Irmgard Rüthemann.

Nach der heutigen Premiere finden weitere Aufführungen am 7., 8., 10., 13. und 14. November jeweils an 20 Uhr. Am 7. und am 14. November wird es jeweils ab 15 Uhr eine Nachmittagsvorstellung geben. Die Restkarten sind im Büro der Seefelder Mühle ( 04734/1236, dienstags bis freitags jeweils von 9 bis 12.30 Uhr) erhältlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.