+++ Eilmeldung +++

Corona-Zahlen stark gestiegen
Inzidenz über 300 – Kreis Vechta verhängt Ausgangssperre

Schweiburg Sechs Reisemobilstellplätze stehen in Schweiburg am Ortsrand am Quittenweg zur Verfügung. Diese Plätze auf dem ebenen und geschotterten Platz werden mittlerweile gerne ganzjährig in Beschlag genommen, wie man immer wieder beobachten kann.

Nebenan laden der Bolzplatz, der Kinderspielplatz und der Pastorengarten zum Verweilen ein. Sie liegen in der Obhut der Gemeinde Jade. Die Plätze werden kostenlos zur Verfügung gestellt, lediglich für den Stromanschluss muss man einen Euro für acht Stunden, begrenzt auf acht KWh, und einen Euro für Frischwasser aufbringen. Die Möglichkeit zum Aufladen von E-Bikes ist vorhanden. Die Entsorgung von Brauchwasser ist hier möglich.

Das erste Mal haben jetzt Gerd und Beate Reith in Schweiburg Rast gemacht. Sie kommen aus Eschwege im nordhessischen Werra-Meißner Kreis. Das Paar ist mit dem Tibet-Terrier Snoopy unterwegs: „Seit 40 Jahren nutzen wir einen Stellplatz in Schillig. Jetzt wollen wir die Gegend auf der anderen Seite des Jadebusens kennen lernen.“ Die Region und der Menschenschlag gefällt den Hessen. Klaus und Regina Scharfschwerdt kommen aus Soest in Nordrhein-Westfallen. Sie zeigen sich beeindruckt vom Radwegenetz und sind froh, dass man nie weit weg vom Wasser ist. Der Stellplatz sei zudem sehr praktisch angelegt. „Wir werden hier ein paar Tage bleiben“, sagt das Paar. Eines sehen die Reisemobilisten auch noch als wichtigen Pluspunkt: Die Nahversorgung sei nur wenige hundert Meter mitten Ort bestens gewährleistet. Und das Schwimmende Moor in Sehestedt sei immer ein lohnenswerter Ausflug.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Siedlung neben dem Stellplatz wohnt Edwin Witt und bestätigt, dass der Platz wirklich gut frequentiert wird. Am späten Nachmittag seien oft alle Plätze belegt und morgens erfolge dann oft der Aufbruch zur nächsten Tour. Vor geraumer Zeit ist Witt ein riesiges Mobil aufgefallen. „Das war ein Schweizer, der sich ein neues Luxusgefährt aus Kiel abgeholt hatte und hier Zwischenstation machte.“ Der Luzerner fand den Platz ideal zum Entspannen. Durchweg sind die Mobilisten meistens im Seniorenalter und genießen die Ruhe.

Bei der Touristik Jade in der Kaskade in Diekmannshausen zeigen sich die beiden Mitarbeiterinnen Dörte Völkers und Anja Dübel-Seidt mit dem Super-Sommer bestens zufrieden: „Der Zulauf und die Nachfragen sind mehr geworden. Durch unsere Werbemaßnahmen sind wir auch bekannter geworden. Das war eine gelungene Saison.“

Das belegen auch die Besucherzahlen im Strandbad Sehestedt. Rund um die Touristik in der Gemeinde Jade kann man sich in der Kaskade in Diekmannshausen in der Bäderstraße 2 informieren: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr.


     www.ruhigundgemuetlich.de 

NWZ-Leserreisen
Traumhafte Urlaubsreisen - bestens organisiert und betreut mit deutscher Reisebegleitung ab Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.