Schwei An jedem Dienstagabend trifft sich im Schweier Gemeindehaus ein knappes Dutzend Frauen und Männer zum Singen. Sie sind der gemischte Chor Cantamare, und sie würden gern weitere Sängerinnen und Sänger aufnehmen.

Vor allem Sänger, und besonders gern jüngere Sänger, sind willkommen, sagt Marina Isabelle Liebig, die im Alt singt. Die Elsfletherin ist erst vor kurzem zu dem Chor gestoßen. Sie hatte zuvor im Elsflether Singkreis gesungen, der, genau wie Cantamare, von Marina Denke geleitet wird. Der Singkreis hat sich Ende vergangenen Jahres aufgelöst, und da ist Marina Isabell Liebig zu den Schweiern übergetreten, die sie aus mehreren gemeinsamen Projekten schon kannte.

Für den Chor Cantamare spricht, dass ihm alle Altersgruppen von 18 bis 80 angehören, sagt Marina Isabell Liebig. Zudem habe der Chor ein großes Repertoire, das er gern noch erweitern würde, beispielsweise um einige anspruchsvolle Stücke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir singen quer durch den Garten“, sagt Marina Isabell Liebig. Zum Programm gehören „Über sieben Brücken“, „Greensleeves“ und „Morning has broken“, aber auch das irische Segenslied. „Wir sind nicht festgelegt auf eine Richtung“, streicht die Alt-Sängerin einen weiteren Vorteil des Chores heraus. „Wir sind kein Kirchen- und kein Gospelchor, auch wenn wir Kirchenlieder und Gospels singen.“

Auch der nächste Auftritt findet in einer Kirche statt – im Dezember beim Weihnachtskonzert in St. Matthäus Rodenkirchen. Aber vielleicht ereilt die Sänger noch ein weiterer Auftrittstermin im Herbst.

Gegründet worden ist der Chor übrigens im Jahr 2006 von Ferdinand Emmrich.

 Wer überlegt, Cantamare beizutreten, kann entweder einfach zum Probenabend dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus Schwei an der Lindenstraße 20 kommen oder Marina Isabell Liebig privat anrufen unter Telefon 04404/988 494.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.