Auf dem Schießstand des Schützenvereins Bohlenberge fand für dieses Jahr das Kreiskönigsschießen des Schützenkreises Varel, dem auch der Schützenverein Jaderberg angehört, statt. Auch diesmal beteiligten sich wieder einige Mitglieder des Schützenvereins Jaderberg erfolgreich am Kreiskönigsschießen und konnten Titel mit nach Hause bringen: Herwig Wessels wurde Kreisschützenkönig, Hille Rütemann, auch Schützenkönigin in Jaderberg, wurde Kreisschützenkönigin, Andreas Lübke wurde 2. Adjutant, Gabriele Wessels wurde 2. Hofdame und Wiebke Rütemann wurde in der Jugendklasse 1. Hofdame. „Solch’ eine Dominanz gab es schon lange nicht mehr und wir freuen uns riesig über diesen Erfolg“, sagte der Präsident des Schützenvereins Jaderberg, Andreas Timann, der zu den ersten Gratulanten zählte. Während des Schützenfestes in Jaderberg wird Kreispräsident Herbert Eilers die offizielle Siegerehrung vornehmen und die Pokale überreichen.

Frühjahrsputz beim Handwerksmuseum Ovelgönne: Dabei wurden die Erwartungen des Trägervereins weit übertroffen. Jede Menge Helfer opferten eine ganzen Tag, um die Außenanlagen und das Museumsgebäude auf Hochglanz zu bringen.

Aufgrund der zahlreichen Helfer konnte auch die Schmiede unter fachkundiger Leitung von Volker Pape aus Varel neu geordnet werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Dank des Vorstandes des Heimat- und Kulturvereins Ovelgönne geht an alle Beteiligten – und auch an die Ovelgönner Osterfeuerjugend, die tatkräftig für den Abtransport der Sträucher gesorgt hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.