BRAKE Vor 50 Jahren haben Margarete und Arnold Claussen, Ostpreußenstraße 29, geheiratet. An diesem Freitag feiern sie nun ihre Goldene Hochzeit.

Alles begann im Sommer 1957 in der heutigen Strandgaststätte in Oberhammelwarden. Per Brief lud Arnold Claussen seine Auserwählte seinerzeit zum Tanzen ein. Als er sie am nächsten Tag in Brake besuchte, funkte es zwischen den Beiden. Nur wenige Monate nach dem Kennenlernen heirateten die beiden am 22. Februar 1958.

Das Ehepaar Claussen bekam im Laufe der Jahre vier Kinder. Im August 1958 kam Sohn Wolfgang, im Juni 1963 Tochter Britta, im Februar 1965 Sohn Eddy und im Dezember 1972 Tochter Martina zur Welt. Die vier Kindern bescherten ihren Eltern bis heute neun Enkel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Arnold Claussen arbeitete von 1957 bis 1962 bei der Gute-Hoffnungshütte in Nordenham-Blexen und dann im Braker Hafen bis zu seiner Rente 1985. Margarete Claussen war viele Jahre als Fabrikarbeiterin auf dem Industriehof beschäftigt. Zuletzt arbeitete sie von 1991 bis 2001 als Reinigungskraft im St.-Bernhard-Hospital.

Das Ehepaar hat stets viele Tiere gehabt, heute hält Arnold Claussen noch drei Kaninchen und einen Hund. Seine Ehefrau hat ihre Liebe zur Musik zum Hobby gemacht und spielt Akkordeon bei Hochzeiten, Verlobungen oder um anderen ein Ständchen zu bringen.

In früheren Jahren haben die beiden viele Urlaubsreisen unternommen, unter anderem nach Langeoog, in die Niederlande und nach Dänemark.

Margarete Claussen fährt auch jetzt noch gerne mit ihren Kindern in den Urlaub. Mit dem Rad ist sie oft in Richtung Erlenteich unterwegs.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.