Nordenham American Folk Music und Westernsongs sind die große Leidenschaft des Trios Holmes & Watson. Wer diese Leidenschaft miterleben möchte, hat an diesem Samstag, 26. Oktober, in der Nordenhamer Jahnhalle die Gelegenheit dazu. Ab 20 Uhr spielt die Formation im Kulturzentrum an der Jahnstraße. Das Publikum kann sich auf Interpretationen großer Hits von Simon & Garfunkel, James Taylor, Crosby Stills & Nash und vielen anderen freuen.

Fergus Holmes aus Irland ist ein begnadeter Gitarrist und Songwriter. Erste große Erfolge feierte er in den 60er- und 70er-Jahren in Großbritannien mit der populären The Singing Holmes Family. Später arbeitete er mit Größen wie Heinz Rudolf Kunze, war Mitglied der in den 80er-Jahren sehr bekannten Band Head Over Heals, mit der er auch viele TV-Auftritte absolvierte. Außerdem schreibt er die englischen Texte für Herman van Veen.

Tom Watson ist ein musikalisch sehr vielseitiger Künstler. Viele Nordenhamer kennen ihn als Sänger und Frontmann der Tribute-Band True Collins. Dritter im Bunde ist Didi Wetenkamp am Bass und an der Gitarre.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Freitag, 1. November, geht’s weiter im Jahnhallen-Programm mit einem deutsch-französischen Freundschaftsabend. Ab 20 Uhr sind junge Musiker aus Nordenham und aus der französischen Partnerstadt Saint-Étienne-du-Rouvray zu hören. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind unter anderem die Powerchords aus St. Étienne und The Groovin Beasts aus Nordenham. Im Rahmen der Städtepartnerschaft sind neben dem Abendkonzert noch ein Schülerkonzert und ein Workshop geplant.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.