Nordenham Genaue Zahlen hat der Jahnhallen-Chef Stefan Jaedtke noch nicht, aber er geht davon aus, dass das Besucheraufkommen im Nordenhamer Kulturzentrum 2019 etwa so hoch war wie in den Jahren zuvor. Und das bedeutet, dass etwa 7000 Gäste die Veranstaltungen besucht haben. Für dieses Jahr sind wieder 60 bis 70 Veranstaltungen geplant.

Rockmusik wird künftig der Schwerpunkt sein. Stefan Jaedtke hat festgestellt, dass die Rockbands besonders viele Besucher anlocken. Vor allem dann, wenn sie aus Nordenham kommen. Im Jahnhallen-Programm 2020 finden sich wieder eine ganze Reihe von lokalen Bands. Sie sind in der Regel ein Garant für eine gut besuchte Jahnhalle.

Kabarett hat es immer schwerer. Das liegt vor allem am begrenzten Platzangebot in der Jahnhalle. Bei bestuhlten Veranstaltungen sind nicht mehr als 157 Besucher erlaubt. Das ist eine Größenordnung, bei der viele der bekannteren Kabarettkünstler von vorneherein abwinken.

Januar

Freitag, 17. Januar, 19 Uhr: „Gymnamove“, Tanzveranstaltung des Nordenhamer Gymnasiums für Schüler der Jahrgänge 7 bis 12

Sonnabend, 18. Januar, 20 Uhr: Ruhwarder Saitenhiebe, Konzert „Haiter & waiter“ (ausverkauft)

Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr: Ruhwarder Saitenhiebe, Konzert „Haiter & waiter“ (ausverkauft)

Freitag, 24. Januar, 20 Uhr: Podewitz, Kabarett „Das Jahr im Rückspiegel“, Vorverkauf: 15,50 Euro, Abendkasse: € 18 Euro

Sonnabend, 25. Januar, 20 Uhr: Voyager IV, Konzert Tribute to Emerson, Lake & Palmer, Vorverkauf: € 22 Euro, Abendkasse: € 25 Euro

Februar

Sonnabend, 1. Februar, 20 Uhr: Troy Petty, Konzert, Vorverkauf: 13,50 Euro, Abendkasse: € 15 Euro

Sonnabend, 8. Februar, 20 Uhr: Words of Farewell, Konzert, Vorverkauf€ 14,50 Euro, Abendkasse: € 18 Euro

Donnerstag, 13. Februar, 20 Uhr: Herr Holm, Kabarett „Neben der Spur“, Vorverkauf:€ 18,50 Euro, Abendkasse: € 20 Euro

Freitag, 14. Februar, 19 Uhr: Disco mit DJ Sven in Zusammenarbeit mit dem SV Nordenham und dem CVJM-Sozialwerk, Eintritt frei

Sonnabend, 15. Februar, 20 Uhr: Hartmut Becker, Konzert „Ohrenkino“, Vorverkauf€ 10,50 Euro, Abendkasse: € 13 Euro

Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Februar: E-Gitarren-Workshop mit Frank Schultz, Songbegleitung, Riffs und Solo, Anmeldung: jahnhallenordenham@gmx.de bis zum 8. Februar

Freitag, 21. Februar, 20 Uhr: Heavy-Classic-Ensemble, Konzert, Vorverkauf: 13,50 Euro, Abendkasse: € 15 Euro

Freitag, 28. Februar, 20 Uhr, Piero Masztalerz, Comedy, Live Cartoon Show, Vorverkauf: 16 Euro, Abendkasse: € 18 Euro

Sonnabend, 29. Februar, 21 Uhr: Beats for Benefit, Party in Zusammenarbeit mit dem Ladies Circle, Vorverkauf: € 10 Euro, Abendkasse: € 12 Euro

März

Freitag, 6. März, 20 Uhr: Swinging Fireballs, Konzert, Vorverkauf: 17,50 Euro, Abendkasse: € 20 Euro

Sonnabend, 7. März, 20 Uhr: „Hardful 2020“, Konzert mit Insert Coin, By A Storm und Keep Me In Your Prayers, Vorverkauf, €17,50 Euro, Abendkasse: € 20 Euro

Sonnabend, 8. März, 11 Uhr: Frühschoppen zum Internationalen Frauentag, Musik von der Gruppe Jasch; in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Nordenham und dem Arbeitskreis Weltfrauentag, Eintritt frei

Freitag, 13. März, 20 Uhr: Instant Impro, Improvisationstheater, Vorverkauf: 18,70 Euro, Abendkasse: € 20 Euro

Sonnabend, 14. März, 20 Uhr: Funktomas & Four Funky French Friends, Konzert, Vorverkauf: 13,50, Abendkasse: € 15 Euro

Sonntag, 15. März, 15 Uhr: Tanznachmittag mit Musik der Gruppe Seewind in Zusammenarbeit mit dem SV Nordenham, Eintritt frei

Freitag, 20. März, 20 Uhr: Al-Yasha Anderson & Band, Konzert, Vorverkauf: 13,50 Euro, Abendkasse: € 15 Euro

Sonnabend, 21. März, 20 Uhr: Jailbreakers, Konzert AC/DC-Tribute, Vorverkauf: 17,50 Euro, Abendkasse: € 19 Euro

Freitag, 27. März, 20 Uhr: Cristin-Claas-Trio, Konzert, Vorverkauf:€ 15,50 Euro, Abendkasse: € 18 Euro

Sonnabend, 28. März, 20 Uhr: „Nordenham rockt bunt“, Konzert in Zusammenarbeit mit dem DGB, Eintritt frei

April

Freitag, 3. April, 19 Uhr: Disco mit DJ Sven in Zusammenarbeit mit dem SVN und dem CVJM, Eintritt frei

Freitag, 17. April, 20 Uhr, Purple Rising, Konzert, Vorverkauf:€ 17,50 Euro, Abendkasse: € 20 Euro

Sonnabend, 18. April, 20 Uhr: 3t4Coffee, Konzert, Vorverkauf: 14,50 Euro, Abendkasse: 15 Euro

Sonnabend, 25. April, 20 Uhr: The Unity, Konzert CD-Release-Party, Vorverkauf: €19 Euro, Abendkasse: € 22 Euro

Mai

Freitag, 1. Mai, 11 Uhr: Kundgebung zum 1. Mai in Zusammenarbeit mit dem DGB, Eintritt frei

Freitag, 8. Mai, 19 Uhr: Fonsstock, Warm-up-Party, Konzert

Freitag, 15. Mai, 20 Uhr: Sweety Glitter & The Sweathearts, Konzert

Freitag, 22. Mai, 20 Uhr: Primal Rock, Konzert, Vorverkauf: 12 Euro, Abendkasse: 15 Euro

Freitag, 29. Mai, 20 Uhr: The Dead Buffaloes, Vorverkauf:€ 7 Euro, Abendkasse: €15 Euro

Juni

Sonnabend, 27. Juni, Bandcontest Local Heroes

Juli

Sonnabend, 4. Juli, „Gymnagroove“, Konzert in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Nordenham

->  

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.