Nordenham Die Vorfreude steigt: Am 14. und 15. Juni geht auf der Osterfeuerwiese am Weserstrand das legendäre Fonsstock-Festival über die Bühne. Und zwar als Jubiläumsausgabe. Denn die große Live-Show mit einem Band-Mix, der vor allem die Herzen der Punkrock-Fans höher schlagen lässt, findet bereits zum 25. Mal statt. Für das Festival verlost die NWZ 10 mal 2 Freikarten. Die Tickets gelten für beide Veranstaltungstage. Einsendeschluss für das Gewinnspiel ist am Freitag, 7. Juni, um 17 Uhr.

Die NWZ verlost zehn mal zwei Freikarten. (Download)

Hier das Festival-Programm:  Freitag, 14. Juni: 16 Uhr: Shantychor Rodenkirchen; 17 Uhr: Not My Art (Metal, Hardcore, Alternative/Nordenham), 18 Uhr: Empire me (Melodic Punkrock/Osnabrück), 19 Uhr: 20 Belows (Pop-Punk/Kopenhagen, Dänemark); 20.15 Uhr: Macsat (Punk, Rock/Münster); 21.30 Uhr: Bitume (Punkrock/Oldenburg); 23.15 Uhr: Red City Radio (Punkrock/Oklahoma City, USA).  Sonnabend, 15. Juni: 11 Uhr: Radau (Rock für Kinder/Hamburg); 12.45 Uhr: Shantychor Nordenham; 14.15 Uhr: Hush Puppies (Punkrock/Oldenburg); 15.30 Uhr: Zatopeks (Pop-Punk/London, England); 16.45 Uhr: The Porters (Folk-Punk/Düsseldorf, Duisburg); 18.15 Uhr: Tequila and the Sunrise Gang (Reggae-Ska-Punk/Kiel); 19.45 Uhr: The Apers (Punkrock/Rotterdam, Niederlande); 21.15 Uhr: The Real McKenzies (Folk-Punk/Vancouver, Kanada); 23 Uhr: The Baboon Show (Punk, Garage, Powerpop/Stockholm, Schweden).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erstmals gibt es einen Programmpunkt für Kinder mit der Band Radau aus Hamburg. Bei ihrem Auftritt am Sonnabend ab 11 Uhr haben Kinder im Alter bis zu zwölf Jahren freien Eintritt.

Für diejenigen, die es nicht erwarten können, beginnt Fonsstock in diesem Jahr schon eine Woche früher. Am Sonnabend, 8. Juni, bekommen Fonsstock-Freunde in der Nordenhamer Jahnhalle einen Vorgeschmack auf das Festival. Ab 19 Uhr sind dort vier Bands zu hören: Not Scientists, Sewer Rats, Damniam und die Lokalmatadoren von Die Meldung. Schwerpunkt ist natürlich Punkrock.

Tickets für das Nordenhamer Fonsstock-Festival gibt es in allen Vorverkaufsstellen der Nordwest-Zeitung. Inklusive aller Gebühren kosten sie 28,85 Euro.


     www.nordwest-ticket.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.