Nordenham Heimspiel für die Nordenhamer Band Am I Five: Das Quartett um Sängerin Merle Markwart hat jetzt die Frisierbar Headliner gerockt.

Für Am I Five war es ein besonderer Abend, denn mit dem Konzert feierte die Gruppe, zu der außerdem Sven Pelzer an der Gitarre, Frank Eisermann an den Keyboards, Volker Hofschildt am Schlagzeug und Detlef Glückselig am Bass gehören, die gerade erfolgte Veröffentlichung ihres Debüt-Albums.

Das Publikum in der vollen Headliner-Bar feierte begeistert mit und bekam natürlich auch die Songs von der CD zu hören. Zwei davon stellten eine Premiere dar, weil die Band sie zuvor noch nie live gespielt hatte. Zu der von der CD stammenden Ballade „Zeig mir mehr“ gibt es übrigens auch ein Video, das unter anderem auf der Homepage von Am I Five zu finden ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben den Titeln von der CD hatte die Band zahlreiche Cover-Songs im Programm. Die Mischung reichte von Grace Jones und B-52’s über Jan Delay, Alice Merton und Jessi J. bis hin zu Kool and the Gang, Prince und Alan Parsons Project.

Das Publikum wollte die Band auch dann noch nicht gehen lassen, als die Uhr schon zum Zapfenstreich mahnte. So gab es noch ein musikalisches Kompliment, ursprünglich von den Sportfreunden Schiller stammend, ehe sich Am I Five verabschiedete.

Die Band konnte tags drauf erneut die Instrumente einpacken. Am Samstagabend spielte sie in Kuddels Musikkneipe in Bremerhaven.


Mehr Infos und ein Video unter   www.amifive.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.