ELSFLETH Zum traditionellen Konzert am ersten Advent, Sonntag, 2. Dezember, lädt das BSW-Orchester ab 15 Uhr in die weihnachtlich dekorierte Elsflether Stadthalle ein. Unter der Leitung ihres Dirigenten Thomas Schröder präsentiert das Ensemble auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm, das mit Advents- und Weihnachtsliedern abgerundet wird. Die Moderation übernimmt Dirk Brüers, für Kaffee und Kuchen sorgen Familie Berding und die Stadtbäckerei Heeren.

Das diesjährige Blaskonzert wird vornehmlich geprägt von Film- und Musicalmelodien. So stammt die Eröffnungsfanfare aus der bekannten amerikanischen Anwaltsserie „Jag“.

Nach einem Abstecher in spanisch-musikalische Gefilde klopft das Orchester bei George Gershwin an und spielt Evergreens wie „Rhapsodie in blue“, „It’s wonderful“, „Summertime“ oder „I got rhythm“. Dann heißt es „abheben ins All“ – mit Melodien aus der Fernsehserie „Raumschiff Enterprise“ verweilen die Musiker und Musikerinnen in den unendlichen Galaxien des Weltraumes.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Freuen darf sich das Elsflether Konzertpublikum wieder auf den BSW-Nachwuchs „Die Blasebalgen“. Unter der Leitung von Simone Hanke werden die jungen Musikanten mehrere Adventslieder vortragen.

Karten im Vorverkauf gibt es im Elsflether Reisebüro Wege oder an der Nachmittagskasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.