ECKFLETH Mit der spannenden Königsproklamation und dem letzten Festball ging in Moorriem am Montagabend das dreitägige Schützenfest und damit in Elsfleth die Schützenfest-Saison dem Ende entgegen. Unter den Klängen der „Schützenliesel“ marschierten die Vereinsmitglieder im Gleichschritt ins Festzelt und die Antwort auf die spannende Frage „Wer stellt das neue Königshaus?“ trug Vereinsvorsitzender Michael Osterloh noch im verschlossenen Umschlag bei sich. Einen Abschiedsapplaus und ein dreifaches „Gut Schuss“ gab es für die scheidenden Majestäten und ihren Hofstaat. Dann hieß es, die Königsketten und Würdenzeichen abzulegen, das Interregnum dauerte nur ein paar Minuten, dann konnte wieder regiert werden.

Diese Aufgabe übernimmt in der Schützensaison 2008/2009 das neue Königspaar Gerold Diers und Anja Wiards. Zur Seite stehen den Majestäten als 1. Ritter Holger von Seggern, 2. Ritter Tammo Lübben, als 1. Adjudantin Dörte Böning und 2. Adjudantin Liesel Diers. König der Junioren wurde Jan-Eike Glüsing-Lüerßen, 1. Ritter Christine Lohmann, 2. Ritter Marina Geerken. Das Königshaus Schüler/Jugend regiert Florian Bierbaum mit seinen Rittern Hanke Harms-Hermann (1.) und Stefan Bierbaum (2.). Anita Meyer und Jörg Meiners gewannen das Volkskönigsschießen. Nach dem Ehrentanz des neuen Königshauses, ging es auch für die zahlreichen Schützenfestbesucher aufs Parkett und mit der flotten Tanzmusik der erstmals in Moorriem aufspielenden „Late Night Show Band“ wurde es ein langer stimmungsvoller Kehraus nach drei in jeder Beziehung heißen Tagen auf dem Eckflether Dorfplatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.