Nordenham Anlässlich ihrer Tournee zum 20-jährigen Bestehen gibt die Band Mob Rules am Sonnabend, 27. September, ein Gastspiel in der Nordenhamer Jahnhalle. Zu der sechsköpfigen Metal-Formation gehören auch die beiden Nordenhamer Sven Lüdke und Jan Christian Halfbrodt.

Das um 20 Uhr beginnende Konzert in der Jahnhalle ist gleichzeitig eine von zwei Finalrunden eines Contests, mit dem Mob Rules talentierten Amateurbands eine Plattform bieten wollen. Bis Mitte August konnten sich Bands dafür bewerben.

Keine andere Metal-Formation aus der Region kann auf eine so erfolgreiche Karriere wie Mob Rules zurückblicken: Von der sechsköpfigen Gruppe sind bisher sieben Studioalben weltweit erschienen. An ihrer achten Scheibe arbeiten die Musiker zurzeit. Die Band hat mehrere Tourneen im In- und Ausland mit Konzerten in Amerika, England, Frankreich, Schweden, Dänemark, Schweiz, Österreich unternommen und ist mit namhaften Bühnenpartnern wie Scorpions, Helloween, Savatage, Dio, Rage, Doro und Rhapsody aufgetreten. Ihr aktuelles Album „Cannibal Nation“ bekam in allen Metal-Magazinen glänzende Besprechungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gründer und Sänger der Gruppe ist Klaus Dirks. Weitere Bandmitglieder sind Nikolas Fritz (Schlagzeug), Matthias Mineur (Gitarre), Sven Lüdke (Gitarre), Markus Brinkmann (Bass) und Jan Christian Halfbrodt (Keyboard). Mob Rules bieten eine mitreißende Bühnenshow.

Einrittskarten gibt es in der NMT-Geschäftsstelle am Marktplatz (Telefon   93640).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.