EINSWARDEN Schlecht drauf oder total glücklich? Es gibt Tage, da platzt man vor Freude und es gibt Tage, da geht alles schief. Gefühle sind ein wichtiger Teil des Lebens. Auch wenn nicht alle Gefühle „schön“ sind – ein Leben ohne Gefühle kann man sich kaum vorstellen. „Gefühle sind in, jeder ist mittendrin“, hieß das einjährige Projekt des Kinderschutzbundes Nordenham im Kinderhaus Blauer Elefant in Einswarden, das jetzt zu Ende gegangen ist.

Am Anfang sei es doch recht schwierig gewesen, die Kinder für dieses Thema zu öffnen. Sie hätten sich zunächst nicht so richtig getraut, berichten Projektleiterinnen Svenja Faehse und Erzieherin Silke Sommer. „Doch in einem Jahr lernten sich die Kinder besser kennen und es entstand eine vertrauliche Atmosphäre, in der die Kinder auch über ihre Sorgen und Ängste sprechen konnten.“

Spaß gemacht haben den Kindern demnach die vielen Rollenspiele, Pantomime und Schattentheater. Am schönsten seien die Ausflüge gewesen, die ins Weidenzentrum, Planetarium und an den Strand geführt haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Kinder bastelten während dieses von der Deutschen Telekom finanziell unterstützten Projektes Gefühlewürfel und Stimmungsbarometer. Sie backten Pizzagesichter und präsentierten in der Stadtbücherei ihr selbst hergestelltes Gefühle-Buch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.