Oberhammelwarden Zwölf Monate herrschten Heike und Olaf Buhlrich als Königin und König über das Oberhammelwarder Schützenvolk, am Ostersonnabend ging die Regentschaft des Ehepaares ihrem Ende entgegen: Beim Königsball im voll besetzten Schützenhaus dankte das Königspaar offiziell ab, gemeinsam mit dem Hofstaat wurden die Insignien abgelegt und man wartete auf die feierliche Proklamation der neuen Majestäten.

Vereinsvorsitzender Lenert Tapken lüftete das Geheimnis und dann stand fest: die Herrschaft über die Schützen ist wieder einmal eine Familienangelegenheit. König und Königin 2015/2016 sind Jörg Segger und Katja Segger.

Zur Seite stehen ihnen während ihrer Regentschaft als 1. Ritter Andreas Meyer, 1. Hofdame Carola Tapken, 2. Ritter Olaf Buhlrich und 2. Hofdame Heike Buhlrich. Die Ehrenscheibe ging an Andreas Haane.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch der Schützennachwuchs begrüßte seine neuen Majestäten. Das Schülerhaus regiert Felix Haane mit seinem 1. Ritter Thorge Rieks und 2. Ritter Kai Segger. Den Jugendthron besetzt König Lasse Büsing, 1. Ritter ist Jouke Fluitman, 2. Ritter Bennet Heinemann. Königin der Junioren wurde Helene Büsing, 1. Hofdame Natalie Berisha, 2. Hofdame Anna Schuhmacher. Thorge Rieks (Schüler), Bennet Heinemann (Jugend) und Helene Büsing (Junioren) erhielten die Ehrenscheiben.

Geehrt wurden beim Schützenball auch die Vereinsmeister sowie die Gewinner des Pokal- und Plakettenschießens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.