ELLWüRDEN Die Osterfeuer-Aktiven des Bürgervereins Ellwürden mussten bei ihren Arbeitseinsätzen schon so manche Schlechtwetterfront überstehen. Doch diesmal hatten sie Glück: Bei der Tannenbaumabfuhr im Doppeldorf Abbehausen-Ellwürden lachte die Sonne vom Himmel.

Rund 25 Bürgevereinsaktive aller Altersgruppen sorgten dafür, dass in wenigen Stunden die ausrangierten Weihnachtsbäume eingesammelt waren. Mit Treckergespannen wurden die Tannen zum Osterfeuerplatz auf der Weide vor dem ehemaligen Ellwürder Bahnhof gebracht.

Auch der Transport auf der vom vielen Regen der vergangenen Wochen aufgeweichten Weide lief besser ab als befürchtet. „Alles hat wunderbar geklappt“, freute sich Osterfeuer-Chef Torsten Schwarting über den zügig abgewickelten Arbeitseinsatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nachdem alle Straßen abgefahren waren, kamen die Helfer zu einem gemeinsamen Mittagessen zusammen. Dabei wurden auch schon Pläne für die weiteren Osterfeuer-Vorbereitungen geschmiedet.

Ein wichtiger Termin zum Vormerken ist der 24. März. An dem Tag findet die große Sträucherabfuhr im Doppeldorf statt. Am Sonntag, 1. April, treffen sich die Aktiven zu einer abschließenden Lagebesprechung für das Osterfeuer, das am Sonnabend, 7. April , abgebrannt wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.