ELSFLETH Einige mögen sich vielleicht darüber wundern, aber es ist eine unverrückbare Tatsache: Auch die Stadt Elsfleth hat einen Landfrauenverein. Der Verein wurde 1946 von neun Bäuerinnen gegründet, heute sind Frauen aus allen Berufen dabei. „Für alle Frauen aus Stadt und Land“, so die Devise des neuen Winterprogramms. Die NWZ  stellt es vor.

  Gesundheitssport: Die erste Veranstaltung findet schon kommenden Dienstag, 13. September um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Neuenfelde statt. Gesundheitssport für jedes Alter, vorgetragen von Gudrun Ahrens, ETB.

  Blumenschmuck: Die zweite Veranstaltung ist am Montag, 19. September, 10 Uhr bis 11 Uhr, im Zelt an der Kaje. Die Frauen wollen Blumenschmuck für den Seniorennachmittag herstellen, wenn vorhanden, bitte Blumen mitbringen. Ab 14 Uhr ist Mithilfe beim Kaffee-einschenken gefragt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

  Tag der Vereine: Die dritte Veranstaltung findet am Sonntag, 9. Oktober von 13 Uhr bis 18 Uhr in der Fußgängerzone statt. Die Landfrauen Elsfleth beteiligen sich am „Tag der Vereine“ des Gewerbe- und Handelsvereins, weitere Auskünfte bei Bärbel Büsing (Telefon  -2725 ).

  Besichtigung der NWZ: Eine besondere Fahrt findet am Donnerstag, 20. Oktober um 13 Uhr statt. Treffpunkt an der Stadthalle. Zuerst geht es zum EWE–Kundencenter in Wechloy, ab 18 Uhr Besichtigung des NWZ-Pressehaus. Anmeldung bis 10. Oktober bei Bärbel Büsing (Telefon  -2725)

  Infos über Demenz: Am Dienstag, 8. November, 14.30 Uhr, im Bürgerhaus Neuenfelde gibt es Informationen des Malteser Hilfsdienstes über die Demenzerkrankung, anschließend sind Neuwahlen des Vorstandes.

  Adventsfeier: Am Donnerstag, 8. Dezember, 14.30 Uhr ist die Adventsfeier im Bürgerhaus.

Jugendschutz: Am Dienstag, 17. Januar 2012 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Neuenfelde: „Jugendmedienschutz im Internet. Welche Gefahren drohen uns und den Kindern?“

Karin Pieper von LEB referiert. Anmeldung bis 12. Januar bei Erika Stanzik (Telefon  -960210)

  Schöner Wohnen: Am Montag, 6. Februar 2012, um 19.30 Uhr im Eckflether Kroog. Vortrag: „Schöner Wohnen und Einrichten.“ Wohnexpertin und Designerin Katharina Semling trägt vor. Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit Altenhuntorf und Moorriem. Anmeldung bei Erika Stanzik.

  Campus: Dienstag, 14. Februar 2012, 14 Uhr Besichtigung des Maritimen Campus Elsfleth.

  Kostenfallen: Dienstag, 6. März, 14.30 Uhr: Jahreshauptversammlung und Vortrag der Verbraucherzentrale Niedersachsen – „Kostenfallen des täglichen Lebens“.

Mediterranes Büfett: Donnerstag, 29. März 2012, 19.30 Uhr, Bürgerhaus. Mediterranes Büfett mit Hille Tjarks, Norderschweiburg. Anmeldung beim Vorstand.

Felix Frerichs Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.