Elsfleth Noch wenige Wochen, dann ist es wieder so weit: Der Krammarkt lockt nach Elsfleth. Vom 15. bis zum 17. September kann in der Stadt gefeiert werden. Der Krammarkt findet zum 185. Mal statt.

Die Umzugsteilnehmer treffen sich am Samstag, 15. September, ab 13 Uhr auf dem Parkplatz der Stadthalle Elsfleth, wo der Umzug dann spätestens um 13.30 Uhr startet. Nach Ankunft auf dem Festplatz am Hafen eröffnet Bürgermeisterin Brigitte Fuchs gegen 16 Uhr den Krammarkt 2018.

Anschließend findet die Prämierung der teilnehmenden Gruppen des Umzugs im Festzelt an der Kaje statt. Insgesamt werden zehn Preise vergeben. Neu in diesem Jahr ist, dass die ersten drei Preise von einer Wertungskommission ermittelt werden. Die weiteren Plätze 4. bis 10. werden dann wieder ausgelost.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Es wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Preise nur unter den sich im Festzelt befindlichen Gruppen vergeben und ausgelost werden.

Dieses Jahr haben sich für den Krammarkt ein Kinderkarussell, ein Autoscooter, Trampoline und erstmals als weiteres Großfahrgeschäft, der „Superhopser“, sowie weitere Spielbuden angemeldet. Auch für das leibliche Wohl ist mehr als gesorgt.

Zwischen 19 Uhr und 20 Uhr heißt es im Festzelt Böttjer wieder „Happy Hour“ (ein Getränk bezahlen und zwei Getränke erhalten☺). Der Markttrubel geht dann bei Musik und Tanz bis in die Nachtstunden.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familien. Der Gewerbe- und Handelsverein organisiert einen verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt. Ab 13 Uhr sind die Geschäfte geöffnet, und um 14 Uhr geht es auf dem Krammarktfestplatz wieder rund.

Am Montag startet um 14 Uhr wieder der Markttrubel. Um 15 Uhr findet in dem von den Landfrauen geschmückten Festzelt der von den Frauen des Deutschen Roten Kreuzes betreute beliebte Seniorennachmittag statt.

Der Abend steht ganz im Zeichen von Firmen, Vereinen und Gruppen. Um 19.30 Uhr startet der Laternenumzug für alle Kinder vor dem Rathaus. Um 21 Uhr können sich alle Marktbesucher an einem schönen Feuerwerk erfreuen. Damit endet dann der Elsflether Krammarkt 2018.

Festumzugsteilnehmer bitte melden

Vereine, Verbände oder sonstige Gruppen, die am Festumzug am Samstag, 15. September, teilnehmen möchten, werden gebeten, dieses bis zum 7. September bei der Stadt Elsfleth unter Telefon 04404/50424 oder per E-Mail an haane@elsfleth.de anzumelden.

Bei der Anmeldung sollte auch die Zahl gegebenenfalls teilnehmender Kinder mit angegeben werden, da Freikarten für Fahrgeschäfte vorgehalten werden sollen.

Umzugsbeginn ist am Samstag, 15. September, gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Elsflether Stadthalle.

Sobald alle angemeldeten Festumzugsteilnehmer dort bereit sind, wird der Festumzug unter Begleitung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Elsfleth in Marsch gesetzt.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass teilnehmende Fahrzeuge über einen entsprechenden Versicherungsschutz verfügen müssen. Weiterhin dürfen die Fahrzeuge auf keinen Fall höher als vier Meter sein.

Unmittelbar nach dem Festumzug erfolgt im Festzelt die Prämierung der Umzugsteilnehmer. Neu in diesem Jahr ist, dass die ersten drei Plätze durch eine Wertungskommission bestimmt werden. Die Plätze 4. bis 10. werden wieder ausgelost. Der 185. Elsflether Krammarkt lockt vom 15. bis zum 17. September nach Elsfleth. Alle sind herzlich eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.