Elsfleth Mit einem festlichen Konzert zur Adventszeit beschließt der Kulturverein Elsfleth sein Jahresprogramm 2019. Am Freitag, 29. November, spielt das Posaunenquartett „OPUS 4“ aus Leipzig in der Kirche St. Anna Bardenfleth. Beginn ist um 20 Uhr.

Das umfangreiche Repertoire der Musiker umfasst Bläsermusik aus fünf Jahrhunderten. Neben originalen Kompositionen aus Renaissance und Barock stehen auch bearbeitete Werke sowie Ur- und Erstaufführungen, die speziell für dieses Ensemble geschrieben wurden, auf dem Programm. Wie auch die Wiener und die Berliner Philharmoniker, spielen die vier Musiker aus Leipzig auf deutschen Instrumenten und geben damit dem Posaunensatz einen typischen homogenen weichen Klang, der sich von den heute in aller Regel amerikanisierten Blechbläser-Gruppen der Orchester deutlich unterscheidet.

Das Posaunenquartett mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig wurde 1994 gegründet. Das Ensemble besteht aus dem Gründer Jörg Richter und Dirk Lehmann, beide vom Gewandhausorchester, sowie Stefan Meiner, der als freischaffender Musiker arbeitet, und Wolfram Kuhnt, Bassposaunist bei der Staatskapelle Halle.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eintrittskarten für 17 Euro€ sind in der Anker-Apotheke in Elsfleth (Steinstraße 25) ab sofort zu bekommen.

Für die Besucher, die nicht mit dem eigenen Auto anreisen, wird ein Shuttle-Bus eingesetzt. Der Bus startet am Freitag, 29. November, um 19 Uhr vom Parkplatz der Stadthalle Elsfleth. Die Rückfahrt bis zur Stadthalle ist für etwa 22.15 Uhr (nach Beendigung des Konzertes) vorgesehen.

Die Fahrtkosten für den Shuttle-Bus betragen fünf Euro pro Person. Die Fahrkarten sind ebenfalls in der Elsflether Anker-Apotheke erhältlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.