Eckwarden Im Licht bunter Laternen wird an diesem Sonntag, 10. November, Eckwarden erstrahlen. Treffpunkt für alle, die am Laternenumzug der Dorfgemeinschaft teilnehmen möchten, ist um 18 Uhr die Eckwarder Kirche. Dort findet zunächst ein kurzer Gottesdienst statt. Anschließend geht es unter Begleitung eines Akkordeonspielers durchs Dorf. Ziel ist der Eckwarder Hof, in dem sich die Teilnehmer des Umzugs stärken können. Für die Kinder gibt es zudem eine kleine Überraschung.

Der offizielle Startschuss für die neue Karnevalssaison fällt auch in Eckwarden am 11. November. Alle Karnevalsbegeisterten treffen sich an dem Montag um 20 Uhr im Eckwarder Hof, um die fünfte Jahreszeit einzuläuten.

Am Freitag, 15. November, beginnt um 19.30 Uhr im Saal des Eckwarder Hofs ein Spieleabend. Mensch-ärgere-dich-nicht, Skat und 66 stehen auf dem Programm. Nach Entrichtung eines Startgeldes kann jeder bei einem der Spiele mitmachen. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es am Ende einen Preis, verspricht die Dorfgemeinschaft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Volkstrauertag, der am Sonntag, 17. November, begangen wird, treffen sich die Vertreter der Vereine um 11 Uhr in der St.-Lamberti-Kirche. Nach dem Gottesdienst werden sie gemeinsam einen Kranz niederlegen.

Der traditionelle Bürgerball findet am 22. November statt. Dazu treffen sich alle, die sich mit Eckwarden verbunden fühlen, um 20 Uhr im Saal des Eckwarder Hofes. Nach einem Grünkohlessen wird das neue Kohlkönigspaar gekürt. Einen weiteren Höhepunkt stellt eine Blumentombola dar. Eine kleine kulturelle Einlage wird das Programm abrunden.

Am Samstag, 30. November, wird der Weihnachtsmarkt vor dem Eckwarder Hof wieder viele Besucher anlocken. Ab 15 Uhr sind die Verkaufsstände und -buden geöffnet. Deko für die Adventszeit und viel Selbstgebasteltes wird angeboten. Der Weihnachtsmann wird gegen 17 Uhr erwartet.

Um 16 Uhr beginnt auf dem Weihnachtsmarkt der Vorverkauf für den Eckwarder Karneval. Die Prunksitzungen finden am 7. und 8. Februar statt, Termin für den Kinderkarneval ist der 9. Februar.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.