Huntebrück Christian Harms ist der neue 1. Vorsitzender des Schützenvereins Huntebrück.: Wie der Verein jetzt mitteilte, wurde Harms auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung gewählt.

Die Neuwahlen waren erforderlich geworden, da der bisherige Vorsitzende, Bernhard Wilkens, und der bisherige Schriftführer, Frank Göllner, bei der Jahreshauptversammlung Anfang März ihre Ämter aus persönlichen Gründen niedergelegt hatten. Zur neuen Schriftführerin wählten die Mitglieder Britta Schneider.

Im Anschluss an die Wahlen erfolgte eine lebhafte und konstruktive Diskussion zum Schützenfest 2015. Eine Abstimmung unter den anwesenden Mitgliedern ergab, dass das Schützenfest, das sich 2015 zum 60. Mal jährt, trotz der Konkurrenzveranstaltungen in Gestalt des Stadtfestes in Elsfleth und der Gewerbeschau in Berne am traditionellen Termin stattfinden soll. Das Schützenfest Huntebrück wird seit Jahrzehnten am ersten Wochenende im Juni – diesmal der 6. und 7. Juni – gefeiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Des Weiteren hat die Mitgliederversammlung viel Wert darauf gelegt, dass das jährlich stattfindende Dorfgemeinschaftsschießen wie gewohnt stattfinden soll: Es wird vom 3. bis 9 Mai ausgetragen.

Darüber hinaus standen noch einige Ehrungen von verdienten Mitgliedern auf dem Programm der Versammlung: Heiko Addicks und Hans-Jürgen Harms wurden für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet.

Ehrenurkunden für die 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Frieda Harms, Ursel Schneider sowie Klaus Heidenreich.

An diesem Sonnabend, 18. April, ermittelt der Verein seinen neuen König: Das Königsschießen beginnt um 15.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen auf der Vereinsanlage. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.