RUHWARDEN Eine Lesung findet am Sonntag, 22. April, ab 19.30 Uhr in der Galerie am Wehlhamm in Ruhwarden statt. Der Schriftsteller Siegfried Marquardt (Bremen) liest aus seinem neuen Gedichtband „Dazwischen irgendwo” und stellt sein ebenfalls neues Büchlein „Was gerade ist” mit Sprüchen vor.

Siegfried Marquard, geboren 1940 in Stuttgart, hat seine Lebenserfahrungen in sehr unterschiedlichen Berufen, nämlich als Gärtner, Fabrikarbeiter, Erzieher, Gemeindepastor und Klinikseelsorger gesammelt.

Sein erster Lyrikband „Überraschter Himmel grau” von 1992 wurde bereits in der Galerie vorgestellt. Auch sein Gedichtzyklus „Gaia” war in der Galerie zu hören während der Ausstellung des gleichnamigen Farbholzschnittzyklus des Holzschneiders Gerhard Herrmanns.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Von Siegfried Marquardt erschienen Beiträge in Anthologien, Zeitschriften, in Rundfunk und Fernsehen. Siegfried Marquardt war im vergangenen Jahr Mitinitiator und Teilnehmer der „Sommernacht der Poesie” in Ruhwardens Gärten.

Der bunte Zirkus des Lebens, aber auch das Wissen um seine Schattenseiten und um die Vergänglichkeit, spiegeln sich in seinen tiefgründigen und humorvollen Worten wider. Sein Lebensmotto lautet heute „Schreiben, um zu leben. Leben, um zu schreiben“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.