Brake Zum traditionellen Pfingstbaumsetzen lädt der Bürgerverein Golzwarden für diesen Samstag, 19. Mai, ein. Das Fest beginnt um 18.30 Uhr, der Pfingstbaum wird dann aufgestellt. Traditionell spielt dazu das BSW-Orchester Brake auf.

Auf dem Festplatz an der Ecke Florian-/Raiffeisenstraße werden wieder zahlreiche Gäste erwartet. Die Kronen und die Girlanden für den Pfingstbaum sind bereits im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Golzwarden gebunden worden.

Es ist ebenfalls schon Tradition, dass Pfarrer Dirk Jährig eine kurze Ansprache halten und auf die Bedeutung des Pfingstfestes für die Christen eingeht, bevor der bunt geschmückte Baum in die Höhe gehievt wird. Viele Helfer werden werden den rund 30 Meter hohen Baum aufstellen und die Traditionsflagge hissen. Auch in diesem Jahr ist wieder für das leibliche Wohl gesorgt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach getaner Arbeit setzen sich die Teilnehmer gemütlich bei Bratwurst und kühlen Getränken zusammen.

 Das Pfingstfest ist ein Hochfest, an dem das Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird. Das Fest ist zugleich der feierliche Abschluss der Osterzeit. Das Pfingstfest wird am 50. Tag der Osterzeit, also 49 Tage nach dem Ostersonntag, gefeiert. Das Wort Pfingsten geht auf den griechischen Begriff „Pentekoste“ zurück, der für „fünfzig“ steht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.