Brake 87 Paare: So viele haben im vergangen Jahr in Brake geheiratet. 2016 waren es 68 Paare – ein ganz schöner Anstieg. Angelika Schumacher freut das sehr. Die Standesbeamtin hat die Zahlen des Standesamts Brake für die NWZ aufgedröselt.

Vier Umwandlungen

Vier von diesen Ehepaaren waren bereits vorher eine eingetragene Lebensgemeinschaft eingegangen und haben diese nun umwandeln lassen. Dies ist seit Oktober 2017 möglich.

Heiratswillige haben in Brake drei Trauorte zur Auswahl: das Trauzimmer im Rathaus, das Fischerhaus (Brakes ältestes Gebäude) und das Schiffahrtsmuseum Unterweser. 17 Paare entschieden sich dafür, im Fischerhaus zu heiraten. Braut, Bräutigam und Hochzeitsgesellschaft werden dabei von drei ehrenamtlichen Helferinnen unterstützt. Sie kümmern sich um das ganze Drumherum wie die Dekoration, den Sektausschank und das Aufräumen.

Im Schiffahrtsmuseum gaben sich 25 Paare das Ja-Wort. Auch hier werden sie unterstützt. „Das ist eine ganz tolle Mannschaft, die sich sehr viel Mühe gibt“, schwärmt Angelika Schumacher, „ohne die Mitarbeiter würden wir das nicht so schön hinbekommen.“ Bei gutem Wetter kann im Museumsgarten geheiratet werden, bei schlechtem Wetter geht es ins Museum. Das muss ganz spontan geschaut werden – das Wetter lässt sich leider nicht planen.

Die Größe der Hochzeitsgesellschaften ist laut Angelika Schumacher ganz unterschiedlich. „Manche kommen nur zu zweit und haben eine ganz einfache Zeremonie“, erzählt sie, „manche kommen auch mit 60 oder 70 Gästen.“

Für 2018 gibt es auch schon Voranmeldungen: 36 sind es momentan. Vier davon sind für den 18. August 2018 eingeplant – der Tag ist damit voll. Für den 8. August gibt es bisher allerdings nur eine Anmeldung, für den 1. August noch gar keine.

318 Todesfälle

2017 sind 318 Menschen in Brake gestorben. 173 davon kamen aus der Stadt, 145 waren Auswärtige.

Es gab zwei Hausgeburten in Brake. Das kommt alle paar Jahre vor – mal geplant, mal ungeplant. Angelika Schumacher freut sich drüber: „Diese Kinder haben dann Brake als Geburtsort. Das haben nicht mehr viele.“

Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Manuela Wolbers Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.