Brake Nach dem Erfolg in den vergangenen Jahren möchte der Verein Brake Tourismus und Marketing auch in diesem Jahr zum insgesamt dritten Mal den „Lebendigen Adventskalender“ veranstalten. Vom 1. bis zum 24. Dezember sollen täglich wechselnde Gastgeber – Privatpersonen, Geschäftsleute oder Vereine – mit einem Adventsangebot zum Genießen, Naschen und Erleben einladen.

Jeder Teilnehmer erhält eine eigene Adventskalenderzahl zugewiesen und dekoriert, beleuchtet und schmückt diese im Fenster seines Hauses. Der Gastgeber öffnet in der Zeit von 18 bis 19 Uhr seine Tür für Besucher und lädt sie zu heißem Glühwein, alkoholfreiem Kinderpunsch oder frischem Spekulatius ein. Natürlich können auch Plätzchen gebacken, Gedichte vorgetragen, gesungen oder musiziert werden, denn jeder Gastgeber kann sein Angebot und Rahmenprogramm selbst bestimmen, teilt der Brakeverein mit. Die Liste der Teilnehmer werde durch einen Aushang veröffentlicht und die Bürger Brakes könnten sich informieren, wer an welchem Tag seine Tür öffnet und mit einem weihnachtlichen Programm lockt.

Einige Tage sind laut Brakeverein bereits vergeben, so dass an alle interessierten Braker appelliert wird, sich schnell unter der Telefonnummer 04401/19433 oder per E-Mail an info@brake-touristinfo.de anzumelden. Die Aktion könne nur stattfinden, wenn mindestens 24 Teilnehmer vorhanden seien, so der Brakeverein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.