Blexen Das Erntedankfest hat in Blexen eine lange Tradition. Es wird auch in diesem Jahr wieder ein Erntedank-Gottesdienst in der St.-Hippolyt-Kirche gefeiert, und zwar am Sonntag, 29. September. Erstmals findet anschließend ein herbstlicher Erntemarkt auf dem Kirchvorplatz und im Gemeindehaus statt. Dazu laden die Kirchengemeinde und die Dorfgemeinschaft Blexen ein.

Mit der Veranstaltung soll nicht nur für den Ertrag in Landwirtschaft und Gärten gedankt werden. Gerade in Zeiten des Klimawandels und seinen Auswirkungen sei es wichtig, daran zu erinnern, dass es nicht allein in der Hand des Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen, begründen Pfarrer Dietmar Reumann-Claßen und Dorfgemeinschafts-Vorsitzender Rolf Bultmann die Aufwertung des Erntedankfestes in Blexen.

Das beginnt am Sonntag um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der mit Erntegaben geschmückten Kirche. Den Gottesdienst gestalten Dietmar Reumann-Claßen und das Kinderkirchenteam. Am anschließenden Erntemarkt sind mehrere Gruppen der Kirchengemeinde und Vereine der Dorfgemeinschaft beteiligt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Angeboten werden Arbeiten des Handarbeitskreises der Kirchengemeinde, Erzeugnisse aus Blexer Gärten und selbst hergestellte Produkte wie Marmeladen. Neben Kaffee und Kuchen gibt es Kartoffel- und Gyrossuppe sowie Schmalzbrote. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut. Wer sein Taschengeld aufbessern möchte, kann das durch den Verkauf von Büchern, Spielzeug und anderem Utensilien auf einem kleinen Flohmarkt tun.

Auf dem Herbstmarkt ist zudem ein eigens dafür von der Dorfgemeinschaft aufgelegtes kleines Kochbuch mit Rezepten von Blexer Frauen erhältlich. Die sind mit Bildern und Zeichnungen von Mädchen und Jungen der Grundschule Blexen illustriert. Den Erlös des Kochbuchverkaufs und auch ihrer anderen Angebote wird die Dorfgemeinschaft je zur Hälfte der Kinderkirche und der Grundschule spenden.

Den Schlusspunkt des Erntemarktes setzt ein um 14 Uhr in der St.-Hippolyt-Kirche beginnendes Konzert des BSW-Orchesters Brake. Unter der Leitung von Ralf Hesse werden die Musiker bekannte Melodien aus Filmen wie dem „König der Löwen“ und dem Dschungelbuch darbieten. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es kann aber für das Orchester gespendet werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.