Jade Die Happy German Bagpipers, die weit über die Grenzen der Wesermarsch bekannte Dudelsack-Band aus Jade, geht jedes Jahr in den großen Ferien auf große Tour. Im letzten Jahr war es Ungarn, in diesem Jahr war die Band im Schwarzwald, in Schenkenzell. Dort wurde die Gruppe freundlich empfangen. So hatte die Band täglich freien Eintritt in der Badeanstalt – und das wurde natürlich ausgiebig genutzt.

Eigentlich war der Aufenthalt zum Üben geplant, um neue Stücke ins Programm nehmen zu können. Zu diesem Zweck hatte die Band ein ehemaliges Naturfreundehaus, das Waldhäusle, tief im Wald und hoch auf einem Berg mit 635 Metern über Normalnull angemietet. Es gab einen tollen Ausblick. Die Bandmitglieder genossen die totale Ruhe und konnten ungestört täglich üben.

Aufgrund von Zeitungsartikeln sprach es sich schnell herum, dass die Happy German Bagpipers den Sommer in Schenkenzell verbrachten. Gekonnt wurden sieben Auftritte absolviert, unter anderem gleich am Tag der Ankunft beim Feuerwehrfest. Weitere Auftritte hatte die Band beim Peter- und Paul- Markt in Rottweil, beim verkaufslangen Freitag, in Schramberg während einer Verkaufsausstellung, in Schiltach beim Bierathlon mit toll verkleideten Teams. Danach folgte eine Einladung nach Schwenningen, um dort bei einem internationalen Kulturfest aufzutreten. Zum Schluss gaben die Bagpipers ein Konzert in einem Seniorenheim in Schiltach. Auch nach einem Konzert von 90 Minuten verlangten die Zuhörer noch weitere Zugaben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Immer wieder wurde die Band gebeten, auch im kommenden Jahr nach Schenkenzell zu kommen. Mit den Übungserfolgen, den Auftritten und dem schönen Wetter, war es ein gelungener Aufenthalt der jungen Band. Das, was gelernt wurde, konnte sofort umgesetzt werden.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.