Tossens /Otterndorf Wie schon seit zwölf Jahren sind wieder alle 60 Schülerinnen und Schüler der neuen Eingangsklassen, derzeit also der 5. Klassen, der Zinzendorfschule Tossens für zwei aufregende Tage unter dem Motto „Lernen lernen“ in die Jugendherberge in Otterndorf gefahren.

Es gab viele nützliche Tipps zum effektiven Arbeiten in der Schule und zu Hause. Etwa, wie man seinen Schreibtisch richtig zum Fenster positioniert – was sich vielleicht komisch anhört, aber immer wieder falsch gemacht wird. Natürlich ging es auch um die effektive Vorbereitung einer Klassenarbeit oder das systematische Herangehen an einen unbekannten Text.

Auch der gemeinsame Spaß und das gegenseitige Kennenlernen kamen nicht zu kurz. So standen zum Beispiel ein Spaziergang zur nahe gelegenen Elbe mit ihren dicken Pötten, ein Besuch im örtlichen Hallenbad und – als Höhepunkt – eine abendliche Modenschau mit skurrilen Kreationen aus Resten und gefundenen Materialien auf dem Programm. Kurz vor der Nachtruhe tobten sich die Schülerinnen und Schüler je nach Lust und Laune noch in der Disco aus oder lasen sich gegenseitig Gruselgeschichten vor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erschöpft, aber mit dem Kopf voller neuer Ideen, Erfahrungen und Eindrücke fuhren die Zinzendorfer zurück nach Tossens. Eine Vollsperrung der A 28 in Höhe Bremerhaven, verbunden mit einer einstündigen Verspätung, wurde im Bus einfach weggesungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.