Abbehausen /Blexen Mit Festumzügen und bunt geschmückten Bäumen begrüßen die Abbehauser und Blexer den Mai. In diesen beiden Dörfern halten Vereine die Tradition des Maibaumsetzens aufrecht.

Blexen

In Blexen richten der Klootschießerverein und der Turnerbund die Feierlichkeiten am Montag, 30. April, aus. aus. Zum Auftakt findet ein Umzug statt, der um 19 Uhr an der Alten Schanze startet. In der von einem Trecker gezogenen Königskutsche dürfen Louisa Plump und Finn Lankenau als Maimajestäten Platz nehmen. Für die musikalische Begleitung ist der Spielmannszug Tuspo Surheide zuständig.

Gegen 20 Uhr soll der Maibaum auf dem Platz vor der Blexer Kirche aufgestellt werden. Dabei handelt es sich übrigens nicht um den hölzernen Original-Maibaum der Blexer, sondern um ein Ersatzexemplar in Gestalt eines Fahnenmastes aus Aluminium. Diese Zwischenlösung ist erforderlich, weil der frühere Standort vor der Gaststätte Zur Alten Eiche nicht mehr zur Verfügung steht und die Errichtung des neuen Blexer Dorfplatzes auf sich warten lässt.

An das Maibaumsetzen schließt sich ein gemütliches Beisammensein auf dem Platz vor der St.-Hippolyt-Kirche an. Für Getränke- und Imbissbuden ist gesorgt. Zwischendurch ist ein Auftritt der Tanzgruppe Colorida des Blexer TB geplant.

Abbehausen

Für das Maibaumsetzen in Abbehausen sind die Friesensportler zuständig. Der Klootschießer- und Boßelverein bereitet dafür eine zweitägige Feier vor. Erster Höhepunkt ist am Montag, 30. April, der Festumzug mit dem anschließenden Aufstellen des Baums. Um 18 Uhr setzt sich der Umzug auf dem Parkplatz am Ahnering in Bewegung. Nach dem Marsch durchs Dorf hieven die Friesensportler den Maibaum vor dem Landhotel Butjadinger Tor in die Senkrechte. Gleich danach gibt es auf der Tenne des Lokals einen Tanz in den Mai.

Am Dienstag, 1. Mai, stehen die Abbehauser Maispiele auf dem Programm. Dabei handelt es sich um einen Jux-Wettbewerb, bei dem sich Mannschaften in verschiedenen Spaßdisziplinen messen. Beginn ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Butjenter Brauhaus. Es können sich noch Viererteams bei Dörte Bruns (Telefon 04731/22750) und  Timo Nimptsch (Telefon 0172/6869874) anmelden. Während der Maispiele findet ein Frühschoppen statt.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.