Abbehausen /Blexen Das Maibaumsetzen hat auch in Nordenham eine lange Tradition. In Abbehausen und in Blexen gibt es zum Start in den Wonnemonat jeweils ein Festprogramm. Die Vorbereitungen dafür starten schon in dieser Woche.

Der Klootschießerverein Abbehausen beginnt mit dem Schmücken und Binden des Maibaums an diesem Samstag, 27. April, um 18 Uhr. Treffen ist in der alten DRK-Halle am Ahnering. Dort startet am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr auch der Umzug. Die Strecke führt über den Judentumer- und den Infelder Weg, Am Butjenter und an der Sarver Straße entlang wieder zurück zur Butjadinger Straße.

Der Loxstedter Spielmannszug sorgt für die musikalische Untermalung des Festumzugs. Um 19 Uhr wird der Maibaum vor der Gaststätte Butjadinger Tor in die Senkrechte befördert. Nachdem der Maibaum seinen Platz eingenommen hat, folgt gegen 20 Uhr der Tanz in den Mai auf der Tenne. Discjockey Sven Nocker will für Stimmung sorgen. Der Eintritt ist frei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weiter geht es am Mittwoch, 1. Mai, um 11 Uhr mit den Maispielen. Wie der Vorsitzende des Klootschießervereins, Timo Nimptsch, mitteilt, haben sich bisher fünf Teams angemeldet, die sich den verschiedenen Geschicklichkeits- und Wasserspielen stellen möchten. Timo Nimptsch hofft, dass noch weitere Teams dazukommen. Anmeldungen für die Maispiele sind weiterhin unter Telefon   04731/2644208 möglich. Kurzentschlossene können sich auch noch am Veranstaltungstag melden.

In Blexen veranstalten der Blexer Turnerbund und der Klootschießerverein Blexen das Maibaumfest gemeinsam. Die Helfer treffen sich am Sonntag, 28. April, um 17.30 Uhr am Deichsportplatz, um den Maibaum zu schmücken und Girlanden zu binden.

Am Dienstag, 30. April, finden sich die Gruppen um 18 Uhr an der Straße Zur Alten Schanze zusammen. Von dort startet um 19 Uhr der Umzug durch die Ortschaft mit musikalischer Begleitung vom Spielmannszug TuSpo Surheide aus Bremerhaven. Celine Bohlken und Robin Lotz bilden in diesem Jahr das Maikönigspaar. Sie versorgen die Kinder mit Süßigkeiten. Der Umzug endet gegen 20 Uhr am Blexer Kirchvorplatz, wo der Maibaum aufgestellt wird. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit, etwas zu essen und zu trinken und sich den Auftritt der Tanzgruppe Colorida unter dem Maibaum anzusehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.