LEMWERDER In einem imaginären Flugzeug sind die 17 Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren mit Pastorin Ute Mehlhorn, Elke Döhle, deren Tochter Malin, Britta Olson, Anna-Lena Neumann, Adda Reinken sowie den vier Konfirmandinnen Viviane, Leonie, Sara und Anita abgehoben, um sich auf die Kinderbibel-Reise nach Südamerika zu machen. Das genaue Reiseziel war das am Weltgebetstag thematisierte British-Guyana.

Mit guter Laune und ganz viel Kreativität im Gepäck fanden die Kinder in der Pastorei in Altenesch heraus, was dieses fremde Land zu bieten hat, wie Menschen und besonders die Kinder dort leben, wie dort getanzt und was gesungen und gegessen wird. Dazu gehört u. a. auch ein Reissalat mit Früchten, den die Mädchen und Jungs gemeinsam zubereitet und natürlich probiert haben. Einige Kinder waren dank des Erdkundeunterricht bereits bestens informiert und kannten Flüsse und Städte.

Inspiriert von verschiedenen ethnischen Gruppen des Landes verkleideten sich die Kinder. Dazu bastelten sie bunte Feder- und Perlenketten, die gleichzeitig als Schmuck für den einstudierten karibischen Tanz dienten, in denen der schleichende Puma, tanzende Schmetterlinge und die sich öffnende Lotusblüte nachgeahmt wurden. Klar, dass die Kinder den Tanz dann am Sonntag auch beim abschließenden Gottesdienst aufführten. Übrigens: Am letzten Tag der Woche kehrten die Kinder mit einem imaginären Heißluftballon sicher nach Altenesch zurück.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.