Als Gudrun Dosdal die gute Nachricht erfuhr, konnte sie es zunächst kaum glauben. Schließlich gewinnt man nicht jeden Tag 5000 Euro. Aber genau darüber kann sich die Rentnerin jetzt freuen. Die 72-Jährige macht beim Glückssparen der Oldenburgischen Landesbank mit und hat nun einen der begehrten Geldpreise bekommen.

Der Leiter der Nordenhamer OLB-Filiale, Tammo Seltmann, überreichte Gudrun Dosdal am Dienstag einen Blumenstrauß und gratulierte ihr zum Gewinn. Die 72-Jährige will einen Großteil des Gewinns sparen. Außerdem liebäugelt sie damit, sich ein neues Bett und einen neuen Kleiderschrank anzuschaffen. In der Vorweihnachtszeit kommt ihr Fortunas Geldsegen natürlich gut gelegen. „So können die Weihnachtsgeschenke für die beiden Enkel etwas größer ausfallen“, sagt die Nordenhamerin.

I n der Musikszene in Nordenham und Umgebung kennt sie jeder: die Erste Allgemeine Lehrerband. Unter dem Kürzel EAL haben die Haudegen der lokalen Rock-Kultur einen legendären Ruf. Nach einer kleinen Schaffenspause in diesem Jahr bereiten sich die EAL-Akteure und die dazugehörende Vokalgruppe jetzt auf ein gewaltiges Comeback vor. Und das aus einem ganz besonderen Anlass: Alfred Ferenz und Co. geben am 29. März 2014 ein Jubiläumskonzert in der Jahnhalle. Anlass ist das 40-jährige Bestehen der Musikgruppe, die einst als Nordenhamer Lehrerband gegründet worden war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Pauker-Anteil in der Formation ist zwar mittlerweile verschwindend gering, aber die Band wäre schlecht beraten, wenn sie ihren bewährten Markennamen ändern würde.

Bei dem Geburtstagskonzert ist Harald Otto, der aus Celle angereist kommt, als zweites Gründungsmitglied neben Alfred Ferenz im Einsatz. Den Hauptpart bestreitet die aktuelle Stammbesetzung, die aus Andreas Plump, Volker Hofschildt, Norbert Bröer, Frank Löwenkamp, Helmut Dietrich und eben Alfred Ferenz besteht. Zudem ist Gastsängerin Esther Gerke dabei. Auch der EAL-Veteran Gotthold Schwerk will wieder mitmischen. Karten gibt es Januar im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Vereins Nordenham Marketing & Touristik am Marktplatz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.